Fachinformation

ATC Code / ATC Name Diclofenac
Hersteller DERMAPHARM AG
Darreichungsform Gel
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 90 Gramm: 104.46€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g Gel enthält 30 mg Diclofenac-Natrium (3% m/m)

  • aktinische Keratosen
    • Erwachsene
      • 0,5 g Gel (etwa erbsengroß) 2mal / Tag auf 5 x 5 cm große Läsionsstelle auftragen und leicht einreiben
      • individuelle Dosierung je nach Größe der betroffenen Hautstelle
      • Tageshöchstmenge von 8 g ermöglicht gleichzeitige Behandlung von bis zu 200 cm2 Hautoberfläche
    • Behandlungsdauer: i. d. R. 60 - 90 Tage
      • größte Wirkung bei Behandlungszeiten am oberen Ende dieses Zeitraums
      • vollständige Heilung der Läsion(en) bzw. optimale therapeutische Wirkung u. U. erst 30 Tage nach abgeschlossener Therapie
      • Abbruch der Therapie
        • Entwicklung eines generalisierten Hautausschlages während der Anwendung

Dosisanpassung

  • ältere Patienten
    • keine Einschränkung; normale Dosierung
  • Kinder
    • Dosierungsempfehlungen und Indikationen liegen nicht vor
  • aktive Magen-Darm-Geschwüre bzw. -Blutungen oder reduzierter Herz-, Leber- oder Nierenfunktion und/oder einer entsprechenden Vorgeschichte
    • mit Vorsicht anwenden

Indikation

  • zur Behandlung von aktinischen Keratosen (AK)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Diclofenac - extern
  • Überempfindlichkeit gegen Diclofenac
  • wegen möglicher Kreuzreaktionen sollte Diclofenac nicht bei Patienten angewendet werden, die auf Acetylsalicylsäure oder sonstige nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) mit Symptomen wie z.B. Asthma, allergische Rhinitis oder Urtikaria überempfindlich reagiert haben
  • Schwangerschaft (3. Trimenon)
  •  

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Streptozocin /Stoffe mit potentiell nephrotoxischen UAW
Dabigatran /Antirheumatika, nicht-steroidale
Methotrexat /Antirheumatika, nicht-steroidale

mittelschwer

Schleifendiuretika /Antirheumatika, nicht-steroidale
Lithium /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Antirheumatika, nicht-steroidale
Heparine /Antirheumatika, nicht-steroidale
Diuretika, kaliumsparende /Antirheumatika, nicht-steroidale
Aminoglykosid-Antibiotika /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer
Antirheumatika, nicht-steroidale /Corticosteroide
COX-2-Hemmer /Antirheumatika, nicht-selektive
Pemetrexed /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Azol-Antimykotika
Salicylate, niedrig dosiert /Antirheumatika, nicht-steroidale, systemisch
Thiazid-Diuretika /Antirheumatika, nicht-steroidale
Clofarabin /Stoffe mit potenziell nephrotoxischen UAW
Mifamurtid /Antirheumatika, nicht-steroidale

geringfügig

Antirheumatika, nicht-steroidale /Colestyramin
Phenytoin /Antirheumatika, nicht-steroidale
Ciclosporin /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Asparaginase
Daptomycin /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Probenecid
Antirheumatika, nicht-steroidale /Bisphosphonate
Digoxin und Derivate /Antirheumatika, nicht steroidale
Gyrase-Hemmer /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Defibrotid
Antidiabetika, orale /Antirheumatika, nicht-steroidale
Biguanide /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Deferasirox
Tacrolimus /Antirheumatika, nicht-steroidale
Renin-Inhibitoren /Antirheumatika, nicht-steroidale
Pentosanpolysulfat-Natrium /Antirheumatika, nicht-steroidale
Ginkgo biloba /Antirheumatika, nicht steroidale
Antirheumatika, nicht-steroidale /Hibiscus sabdariffa
Diclofenac /Sucralfat
Antirheumatika, nicht-steroidale /Ethanol

unbedeutend

Antirheumatika, nicht-steroidale /Histamin-H2-Rezeptorantagonisten
Linaclotid /Antirheumatika, nicht-steroidale
Penicilline /Antirheumatika, nicht-steroidale
Salicylate, niedrig dosiert /Antirheumatika, nicht-steroidale, extern

Zusammensetzung

WDiclofenac, Natriumsalz30 mg
=Diclofenac27.93 mg
HBenzyl alkohol15 mg
HHyaluronsäure, Natriumsalz+
HMacrogol 400+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Blutungsrisiko B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
50 Gramm 61.92 € Gel
90 Gramm 104.46 € Gel

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
50 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb
90 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.