Fachinformation

ATC Code / ATC Name Eslicarbazepin
Hersteller Eisai GmbH
Darreichungsform Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 60 Stück: 113.1€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Begleittherapie bei partiellen epileptischen Anfällen mit oder ohne sekundärer Generalisierung; Monotherapie partieller epileptischer Anfälle mit oder ohne sekundärer Generalisierung mit neu diagnostizierter Epilepsie
    • Erwachsene
      • initial: 400 mg Eslicarbazepinacetat / Tag
      • Dosissteigerung, nach 1 - 2 Wochen: 1 Tablette (800 mg Eslicarbazepinacetat) 1mal / Tag
      • weitere Dosissteigerung, optional, je nach individuellem Ansprechen: 1.200 mg 1mal / Tag
      • manche Patienten unter Monotherapie können von 1.600 mg 1mal / Tag profitieren
      • bei Therapieende: schrittweise Dosisreduktion (zur Minimierung eines möglichen Ansteigens der Häufigkeit von Anfällen)
    • Kinder und Jugendliche
      • Kinder > 6 Jahre
        • initial: 10 mg Eslicarbazepinacetat / kg 1mal / Tag
        • Dosissteigerung, abhängig vom individuellen Ansprechen: um jeweils 10 mg / kg / Tag alle 1 oder 2 Wochen, auf max. 30 mg / kg / Tag
        • max. Tagesdosis: 1.200 mg 1mal / Tag
      • Kinder >/= 60 kg
        • Dosierung wie Erwachsene
      • Kinder </= 6 Jahre
        • keine Dosierungsempfehlung (Sicherheit und Wirksamkeit bisher noch nicht erwiesen)
    • Umstellung auf eine andere Darreichungsform
      • Vorsicht geboten (keine vergleichenden Bioverfügbarkeitsdaten für Tabletten- und Suspensionsformulierungen)

Dosisanpassung

  • ältere Patienten (> 65 Jahre)
    • keine Dosisanpassung erforderlich (sofern keine Nierenfunktionsstörung vorliegt)
    • zur Monotherapie mit Dosis von 1.600 mg nur sehr begrenzte Daten vorhanden, daher nicht empfohlen
  • Niereninsuffizienz
    • Anwendung mit Vorsicht
    • Kreatinin-Clearance > 60 ml / Min.
      • keine Dosisanpassung erforderlich
    • Kreatinin-Clearance 30 - 60 ml / Min.
      • initial:
        • 200 mg Eslicarbazepinacetat (bzw. 5 mg / kg bei Kindern > 6 Jahre) 1mal / Tag oder
        • 400 mg Eslicarbazepinacetat (bzw. 10 mg / kg bei Kindern > 6 Jahre) jeden 2. Tag für 2 Wochen, anschließend 400 mg (bzw. 10 mg / kg bei Kindern > 6 Jahre) 1mal / Tag
        • weitere Dosissteigerung möglich, abhängig von individueller Reaktion
    • Kreatinin-Clearance < 30 ml / Min.
      • Anwendung nicht empfohlen (unzureichende Daten)
  • Leberinsuffizienz
    • leicht - mäßig
      • keine Dosisanpassung erforderlich
    • schwer
      • Anwendung nicht empfohlen (keine Daten)

Indikation

  • Monotherapie zur Behandlung partieller epileptischer Anfälle mit oder ohne sekundärer Generalisierung bei Erwachsenen mit neu diagnostizierter Epilepsie
  • Begleittherapie bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern über 6 Jahren mit partiellen epileptischen Anfällen mit oder ohne sekundärer Generalisierung

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Eslicarbazepin - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Eslicarbazepin oder andere Carboxamid-Derivate (z.B. Carbamazepin, Oxcarbazepin)
  • atrioventrikulärer Block 2. und 3. Grades

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Carboxamid-Derivate /MAO-Hemmer
HCV-Inhibitoren /Antikonvulsiva

mittelschwer

Antikoagulanzien /Carbamazepin und Derivate
Estrogene und Gestagene /Antiepileptika, Carboxamid-Derivate
Eslicarbazepin /Hydantoine
Vasopressin und Analoge /Antiepileptika

geringfügig

Lamotrigin /Eslicarbazepin
Antiepileptika /Hydroxyzin

Zusammensetzung

WEslicarbazepin acetat200 mg
=Eslicarbazepin171.63 mg
HCroscarmellose, Natriumsalz+
HMagnesium stearat+
HPovidon K29-32+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
60 Stück 113.1 € Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
60 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.