Fachinformation

ATC Code / ATC Name Alginsäure
Hersteller Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Darreichungsform Suspension zum Einnehmen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 300 Milliliter: 18.68€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 10 ml Suspension (1 Beutel) enthält 500 mg Natriumalginat, 213 mg Natriumhydrogencarbonat und 325 mg Calciumcarbonat

  • säurebedingte Symptome des gastroösophagealen Reflux
    • Erwachsene und Kinder >/= 12 Jahren
      • 10 - 20 ml (1 bis 2 Beutel), bis zu 4mal / Tag
    • Kinder < 12 Jahre
      • Anwendung nur nach ärztlicher Abklärung
    • ältere Personen
      • keine Dosisanpassung erforderlich
    • Hinweise
      • falls nach sieben Tagen keine Besserung der Symptome: ärztliche Abklärung empfohlen
      • dauerhafte Einnahme vermeiden

 

Dosisanpassung

  • Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion/schwerer Niereninsuffizienz
    • Anwendung nicht empfohlen

Indikation

  • säurebedingte Symptome des gastroösophagealen Reflux (z. B. nach den Mahlzeiten oder während der Schwangerschaft) wie
    • Sodbrennen
    • saures Aufstoßen
    • Dyspepsie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Alginsäure - peroral

Natriumalginat, Calciumcarbonat plus Natriumhydrogencarbonat

  • Überempfindlichkeit gegen Natriumalginat, Natriumhydrogencarbonat und/oder Calciumcarbonat

Natriumalginat plus Kaliumhydrogencarbonat

  • bekannte oder vermutete Überempfindlichkeit gegen Natriumalginat und/oder Kaliumhydrogencarbonat

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Ceftriaxon /Calcium-Salze, parenteral
Methylphenidat, pH-abhängige Wirktofffreisetzung /Stoffe, die den intragastralen pH-Wert erhöhen
Baloxavir marboxil /Kationen, polyvalente

mittelschwer

Tetracycline /Kationen, polyvalente
Bisphosphonate /Kationen, polyvalente
Verapamil /Calcium-Salze
Eltrombopag /Kationen, polyvalente
Rilpivirin /Antazida
HIV-Integrase-Inhibitoren /Kationen, polyvalente
Chinidin /Antazida
Cephalosporine /Antazida
Natrium polystyrolbenzolsulfonat /Antazida
Alpha-Liponsäure /Kationen, polyvalente
Azol-Antimykotika /Antazida
Proteinkinase-Inhibitoren /Antazida
Schilddrüsenhormone /Kationen, polyvalente
Velpatasvir /Antazida
[223Ra]Radiumchlorid /Calciumsalze
Gyrase-Hemmer /Kationen, polyvalente
Fluorid /Kationen, polyvalente
Roxadustat /Kationen, polyvalente
Ledipasvir /Antazida

geringfügig

Riociguat /Antazida
Ticlopidin /Antazida
ZNS-Stimulanzien /Harn alkalisierende Mittel
Protonenpumpen-Hemmer /Antazida
Hydantoine /Antazida
Calcium-Salze /Thiazid-Diuretika
Eisen-Salze /Kationen, polyvalente
Corticosteroide, oral /Antazida
Lithium /Harn alkalisierende Mittel
Domperidon /Antazida
Chinidin und Derivate /Harn alkalisierende Mittel
Sympathomimetika /Harn alkalisierende Mittel
Methylphenidat, verzögerte Wirkstofffreisetzung /Antazida
Levodopa /Antazida
Sotorasib /Antazida
Tetracycline /Harn alkalisierende Mittel
Azithromycin /Antazida
Methenamin /Harn alkalisierende Mittel
ZNS-Stimulanzien /Antazida
Mercaptamin /Antazida

unbedeutend

Flecainid /Harn alkalisierende Mittel
Alpelisib/Stoffe, die den intragastralen pH-Wert erhöhen
Histamin-H2-Rezeptorantagonisten /Antazida
Valproinsäure /Antazida
Benzodiazepine /Antazida
Erythromycin /Antazida
Methotrexat /Harn alkalisierende Mittel
Ulipristal /Antazida
Atenolol /Calcium-Salze

Zusammensetzung

WCalcium carbonat325 mg
WNatrium alginat500 mg
WNatrium hydrogencarbonat213 mg
HCarbomer 974P+
HMethyl 4-hydroxybenzoat40 mg
HNatrium hydroxid+
HPfefferminz Aroma+
HPropyl 4-hydroxybenzoat6 mg
HSaccharin, Natriumsalz+
HWasser, gereinigt+
HGesamt Calcium Ion130 mg
=Gesamt Calcium Ion3.25 mmol
HGesamt Natrium Ion127.25 mg
=Gesamt Natrium Ion5.53 mmol

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Kaliumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
48X10 Milliliter 32.45 € Suspension zum Einnehmen
300 Milliliter 18.68 € Suspension zum Einnehmen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
48X10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
300 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.