Fachinformation

ATC Code / ATC Name Daptomycin
Hersteller ratiopharm GmbH
Darreichungsform Pulver zur Herstellung einer Injektions- oder Infusionsloesu
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Stück: 148.61€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml enthält 50 mg Daptomycin nach Rekonstitution mit 10 ml Natriumchloridlösung 9 mg / ml (0,9%).

  • alle Indikationen:
    • Bestimmung des Kreatinphosphokinase(CPK)-Spiegels vor und in regelmäßigen Abständen (mind. wöchentlich) während der Behandlung
  • Komplizierte Haut- und Weichteilinfektion (cSSTI) ohne gleichzeitig vorliegende SAB:
    • Erwachsene:
      • 4 mg / kg 1mal / 24 Stunden
      • Behandlungsdauer: 7 - 14 Tage bzw. bis zum Abklingen der Infektion
    • Kinder und Jugendliche
      • 12 - 17 Jahre: 5 mg / kg 1mal / 24 Stunden (30-minütige Infusion)
      • 7 - 11 Jahre: 7 mg / kg 1mal / 24 Stunden (30-minütige Infusion)
      • 2 - 6 Jahre: 9 mg / kg 1mal / 24 Stunden (60-minütige Infusion)
      • 1 - < 2 Jahre: 10 mg / kg 1mal / 24 Stunden (60-minütige Infusion)
      • Behandlungsdauer: </= 14 Tage
  • cSSTI mit gleichzeitiger SAB:
    • Erwachsene:
      • 6 mg / kg 1mal / 24 Stunden
      • Behandlungsdauer: möglicherweise > 14 Tage, entsprechend dem Komplikationsrisiko des Patienten
    • Kinder und Jugendliche
      • 12 - 17 Jahre: 7 mg / kg 1mal / 24 Stunden (30-minütige Infusion)
      • 7 - 11 Jahre: 9 mg / kg 1mal / 24 Stunden (30-minütige Infusion)
      • 2 - 6 Jahre: 12 mg / kg 1mal / 24 Stunden (60-minütige Infusion)
      • 1 - < 2 Jahre: 12 mg / kg 1mal / 24 Stunden (60-minütige Infusion)
      • Behandlungsdauer:
        • entsprechend dem Risiko des einzelnen Patienten für Komplikationen
        • > 14 Tage möglicherweise erforderlich (pädiatrische Studie: die mittlere Dauer i. v. 12 Tage, mit einem Bereich von 1 bis 44 Tagen)
        • entsprechend den verfügbaren offiziellen Leitlinien
  • Bekannte oder vermutete RIE aufgrund von Staphylococcus aureus:
    • Erwachsene:
      • 6 mg / kg 1mal / 24 Stunden
      • Behandlungsdauer: gemäß den verfügbaren offiziellen Empfehlungen

    Dosisanpassung:

    • Nierenfunktionsstörungen
      • Daptomycin wird vorwiegend renal eliminiert
      • Erwachsene (Kreatinin-Clearance < 80 ml/min)
        • Anwendung nur wenn Nutzen das potentielle Risiko überwieget (begrenzte klinische Erfahrung)
      • sorgfältige Überwachung des klinischen Ansprechens auf die Behandlung, der Nierenfunktion sowie der Kreatinphosphokinase(CPK)-Spiegel
        • cSSTI ohne SAB
          • Kreatinin-Clearance >/= 30 ml/min: 4 mg / kg 1mal / Tag
          • Kreatinin-Clearance < 30 ml/min: 4 mg / kg 1mal / 2 Tage
        • RIE oder cSSTI assoziiert mit SAB
          • Kreatinin-Clearance >/= 30 ml/min: 6 mg / kg 1mal / Tag
          • Kreatinin-Clearance < 30 ml/min: 6 mg / kg 1mal / 2 Tage
        • Hinweis:
          • Anwendung nur wenn Nutzen das potentielle Risiko überwieget (begrenzte klinische Erfahrung)
          • sorgfältige Überwachung des klinischen Ansprechens auf die Behandlung, der Nierenfunktion sowie der Kreatinphosphokinase(CPK)-Spiegel
          • Kreatinin-Clearance < 30 ml/min:
            • Sicherheit und Wirksamkeit der Dosisanpassung nicht in kontrollierten klinischen Studien untersucht. Empfehlung basiert auf pharmakokinetischen Studien und Ergebnissen pharmakokinetischer Modellierung
            • Patienten unter Hämodialyse oder kontinuierlicher ambulanter Peritonealdialyse (continuous ambulatory peritonealdialysis, CAPD)
              • gleiche Dosisanpassungen, die auf pharmakokinetischen Daten an Probanden basieren, einschließlich der Ergebnisse einer PK-Modellierung
              • Verabreichung des Arzneimittels an Dialysetagen möglichst nach Abschluss der Dialyse
    • Leberfunktionsstörung
      • leichte oder mittelschwere Leberfunktionsstörung (Klasse B nach Child- Pugh)
        • keine Dosisanpassung erforderlich
      • schwere Leberfunktionsstörung (Klasse C nach Child- Pugh)
        • keine Daten, Anwendung mit Vorsicht
    • ältere Patienten
      • keine Dosisanpassung erforderlich außer bei schweren Nierenfunktionsstörungen
    • Kinder < 1 Jahr:
      • keine Anwendung (Risiko von Effekten auf das Muskelsystem, das neuromuskuläre System und/oder das periphere und/oder zentrale Nervensystem)

 

Indikation

  • komplizierte Haut- und Weichteilinfektionen (cSSTI) bei Erwachsenen und pädiatrische Patienten (1 - 17 Jahre)
  • rechtsseitige infektiöse Endokarditis (RIE) aufgrund von Staphylococcus aureus bei erwachsenen Patienten
    • bei Entscheidung über Anwendung von Daptomycin antibakterielle Empfindlichkeit des Erregers berücksichtigen (Entscheidung von Fachleuten)
  • Staphylococcus aureus Bakteriämie (SAB) bei Erwachsenen und pädiatrische Patienten (1 - 17 Jahre)
    • Erwachsene Patienten: Bakteriämie mit einer RIE oder einer cSSTI assoziiert
    • Kinder und Jugendliche (1 - 17 Jahre): Bakteriämie mit einer cSSTI assoziiert
  • Hinweise
    • ausschließl. aktiv gegen grampositive Bakterien
    • bei Mischinfektionen mit Verdacht auf gramnegative und/oder bestimmte Arten anaerober Bakterien, Anwendung gemeinsam mit (einem) geeigneten antibakteriellen Wirkstoff(en)
    • allgemein anerkannte Richtlinien für angemessenen Gebrauch von antimikrobiellen Wirkstoffen berücksichtigen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Daptomycin - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Daptomycin

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Daptomycin /Cholesterin-Synthese-Hemmer
Daptomycin /Colchicin
Daptomycin /Tobramycin
Daptomycin /Ciclosporin
Daptomycin /Fibrate

geringfügig

Daptomycin /COX-2-Hemmer
Daptomycin /Antirheumatika, nicht-steroidale
Daptomycin / Stoffe mit potenziell nephrotoxischen UAW

unbedeutend

Warfarin /Daptomycin

Zusammensetzung

WDaptomycin500 mg
HNatrium hydroxid+
HGesamt Natrium Ion1 mmol
=Gesamt Natrium Ion+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück 148.61 € Pulver zur Herstellung einer Injektions- oder Infusionsloesu

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.