Fachinformation

ATC Code / ATC Name Dapson
Hersteller Tillomed Pharma GmbH
Darreichungsform Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Stück: 51.31€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Multibakterielle Lepra (Behandlungsschema mit 3 Arzneimitteln)
    • Erwachsene und Jugendliche >/= 12 Jahre
      • 100 mg Dapson / Tag
      • Behandlungsdauer: mind. 2 Jahre
    • Kinder 6 - 12 Jahre:
      • 50 mg / Tag
      • Behandlungsdauer: mind. 2 Jahre
  • Paucibakterielle Lepra (Behandlungsschema mit 2 Arzneimitteln):
    • Erwachsene und Jugendliche >/= 12 Jahre
      • 100 mg / Tag
      • Behandlungsdauer: mind. 6 Monate
    • Kinder 6 - 12 Jahre:
      • 50 mg / Tag
      • Behandlungsdauer: mind. 6 Monate
  • Dermatitis herpetiformis
    • Erwachsene und Jugendliche >/= 12 Jahre
      • initial: 50 mg / Tag
      • Dosiserhöhung, schrittweise, bei Bedarf: 300 mg / Tag
      • sobald die Läsionen erkennbar zurückgehen, Dosisreduktion auf ein Minimum: normalerweise 25 - 50 mg / Tag
      • diese Dosis kann anschließend mehrere Jahre beibehalten werden
      • die Erhaltungsdosis kann bei Patienten, die eine glutenfreie Diät einhalten, häufig verringert werden
  • durch Pneumocystis jirovecii verursachte Pneumonie
    • Erwachsene und Jugendliche >/= 12 Jahre
      • In Kombination mit Trimethoprim: 50 - 100 mg / Tag
      • 100 mg 2mal / Woche oder 200 mg 1mal / Tag
  •  

Dosisanpassung

  • Kinder < 6 Jahre
    • Sicherheit und Wirksamkeit nicht erwiesen (keine Daten)
  • ältere Patienten:
    • ältere Patienten mit Beeinträchtigung der Leberfunktion: Dosisreduktion
  •  

Indikation

  • Behandlung der folgenden Infektionen
    • im Rahmen einer Kombinationstherapie zur Behandlung aller Formen von Lepra
    • Behandlung von blasenbildenden Dermatosen wie Dermatitis herpetiformis
    • Prophylaxe der durch Pneumocystis jirovecii verursachten Pneumonie bei immundefizienten Personen, insbesondere AIDS-Patienten
  • Hinweis: offizielle Richtlinien für den angemessenen Gebrauch von Antibiotika beachten

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Dapson - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Dapson
  • Überempfindlichkeit gegen Sulfonamide, da Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Sulfonamide in der Regel auch gegen Sulfone und damit auch gegen Dapson überempfindlich sind
  • schwere Lebererkrankungen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW

mittelschwer

CYP3A4-Substrate, diverse /Dabrafenib
Sulfone /Trimethoprim
CYP3A4-Substrate, diverse /Lumacaftor
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
CYP3A4-Substrate, diverse /Enzalutamid
Prilocain /Dapson
Sulfone /Rifamycine

geringfügig

CYP3A4-Substrate, diverse /Encorafenib
CYP3A4-Substrate, diverse /Sarilumab
Sulfone /Probenecid
Sulfone /Para-Aminobenzoesäure
CYP3A4-Substrate, diverse /Ledipasvir
CYP3A4-Substrate, diverse /Ibrutinib

Zusammensetzung

WDapson50 mg
HCellulose, mikrokristallin+
HMagnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]+
HMaisstärke+
HSilicium dioxid, hochdispers+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
28 Stück 21.6 € Tabletten
50 Stück 31.73 € Tabletten
100 Stück 51.31 € Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
28 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.