Fachinformation

ATC Code / ATC Name Reproterol und Natrium cromoglicat
Hersteller Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Darreichungsform Dosieraerosol
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Sprühstoß enthält 1 mg Cromoglicinsäure Dinatriumsalz und 0,5 mg Reproterolhydrochlorid

  • Verhütung und Behandlung von Atemnot (Asthma, endogene Asthmaformen)
    • Dosierung nach Art und Schwere der Erkrankung
    • Dauerbehandlung
      • Anfangsbehandlung
        • 2 Sprühstöße 4mal / Tag im Abstand von mind. 3 Stunden
          • nach dem Aufstehen
          • Mittagszeit
          • frühen Abend
          • vor dem Schlafengehen
      • Weiterbehandlung nach Erreichen der therapeutischen Wirkung
        • Tagesdosis schrittweise bis zur Aufrechterhaltung der Symptomfreiheit reduzieren
    • Vorbeugung bei Anstrengungsasthma oder vorhersehbarem Allergenkontakt
      • 2 Sprühstöße 10-15 Minuten vorher (nur zusützlich erforderlich, wenn vorhergehende Dauertherapie-Inhalation > 3 Stunden zurückliegt)
    • Akutbehandlung
      • zusätzliche Inhalation von 1 Sprühstoß bei plötzlichen Bronchialkrämpfen und Atemnot
      • 1 weiterer Sprühstoß bei nicht spürbarer Besserung nach 5 Minuten
      • weitere Sprühstösse und ärztlich Hilfe bei schwerem Anfall von Luftnot
    • tägliche Maximaldosis: 16 Sprühstöße
    • Behandlungsdauer: nach ärztlicher Anordnung

Hinweis

  • Anzeichen für eine Verschlechterung der Erkrankung ist der ansteigende Bedarf
  • bei keiner Besserung bzw. Verschlechterung ggf. Gabe zusätzlicher entzündungshemmender oder weiterer Arzneimittel
  • Überdosierung mit Beta-2-Sympathomimetika-haltigen Monopräparaten können zu schweren Komplikationen bis hin zum Tode führen

Indikation

  • Verhütung und Behandlung von Atemnot
    • Asthma
      • allergisches Asthma
      • nicht allergisches Asthma
    • endogene Asthmaformen ausgelöst durch
      • Belastung
      • Stress
      • Infekt bei Patienten, die eine antientzündliche Basistherapie und eine bronchialerweiternde Therapie benötigen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Reproterol und Natrium cromoglicat - pulmonal
  • Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe
  • Eosinophile pneumonische Infiltrate

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Sympathomimetika /MAO-Hemmer

mittelschwer

Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker
Digitalis-Glykoside /Beta-Sympathomimetika
Inhalations-Narkotika, halogenierte /Sympathomimetika

geringfügig

Sympathomimetika /Schilddrüsenhormone
Beta-Sympathomimetika /Xanthinderivate
Beta-Sympathomimetika /Diuretika, kaliuretische
Beta-Sympathomimetika /Antidepressiva, trizyklische
Beta-Sympathomimetika /Trospium
Beta-Sympathomimetika /Corticosteroide
Theophyllin und Derivate /Beta-Sympathomimetika

unbedeutend

Beta-Sympathomimetika /Nahrung, Coffein-haltig

Zusammensetzung

WCromoglicinsäure, Dinatriumsalz1 mg
=Cromoglicinsäure0.91 mg
WReproterol hydrochlorid0.5 mg
=Reproterol0.46 mg
HApafluran+
HDentomint PH/799959, Haarmann & Reimer+
=Levomenol+
=Pfefferminzöl+
HEthanol 96% (V/V)+
HPEG-25 glyceroltrioleat+
HSaccharin Natrium 2-Wasser+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
6X10 Milliliter kein gültiger Preis bekannt Dosieraerosol
10 Milliliter 41.95 € Dosieraerosol
3X10 Milliliter 97.1 € Dosieraerosol
2X10 Milliliter 70.14 € Dosieraerosol

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
6X10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
3X10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
2X10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.