Fachinformation

ATC Code / ATC Name Doxorubicin
Hersteller CC Pharma GmbH
Darreichungsform Injektionsflaschen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Stück: 121.52€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Dosierung, Wirkstoffprofil
(kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Doxorubicin - urogenital
  • Rezidivprophylaxe oberflächlicher Harnblasenkarzinome
    • 50 mg Doxorubicinhydrochlorid 1mal / Woche
    • max. kumulative Gesamtdosis
      • Erwachsene ohne Risikofaktoren
        • 450 - 550 mg Doxorubicinhydrochlorid / m2 KOF
      • Patienten mit Risikofaktoren
        • 400 mg Doxorubicinhydrochlorid / m2 KOF
      • Kinder
        • 400 mg Doxorubicinhydrochlorid / m2 KOF

Indikation

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Doxorubicin - urogenital
  • Überempfindlichkeit gegen Doxorubicin oder andere Anthracycline
  • ausgeprägte Myelosuppression
  • kardiologische Erkrankungen in der Vorgeschichte
    • Herzinsuffizienz Grad IV
    • Herzinfarkt
    • akute entzündliche Herzerkrankungen
    • Rhythmusstörungen mit negativem Einfluss auf die Hämodynamik
  • vorangegangene Behandlungen mit Anthracyclinen bis zur maximalen kumulativen Gesamtdosis
  • hämorrhagische Diathesen
  • Stomatiden
  • bestehende generalisierte Infektionen
  • schwere Leberfunktionsstörung
  • Harnblasenentzündungen
  • Harnwegsinfektionen
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
CYP2D6-Substrate /Artemether, Lumefantrin
Saccharomyces cerevisiae (boulardii) /Immunsuppressiva
Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Cyclophosphamid /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Lebend-Impfstoffe /Immunsuppressiva
Natalizumab /Immunsuppressiva
Brivudin /Immunsuppressiva

mittelschwer

Digitalis-Glykoside /Antineoplastische Mittel
CYP2D6-Substrate /Hydroxyzin
Abatacept /Immunsuppressiva
Antineoplastische Mittel /Olaparib
Antineoplastische Mittel /Isavuconazol
P-Glykoprotein-Substrate /Enzalutamid
Tot- und Toxoid-Impfstoffe /Immunsuppressiva
Immunsuppressiva /Imiquimod
CYP2D6-Substrate /Mirabegron
Hydantoine /Antineoplastische Mittel
BCRP-Substrate /Tedizolid
BCRP-Substrate /Rolapitant
Doxorubicin /Paclitaxel
P-Glykoprotein-Substrate /Dabrafenib
BCRP-Substrate /Vismodegib
Anthracycline /Ciclosporin
Dimethylfumarat /Immunsuppressiva

geringfügig

BCRP-Substrate /Cangrelor
BCRP-Substrate /Proteinkinase-Inhibitoren
BCRP-Substrate /Eltrombopag
Stavudin /Doxorubicin
P-Glykoprotein-Substrate /Proteinkinase-Inhibitoren
BCRP-Substrate /Paritaprevir
Doxorubicin /Barbiturate
BCRP-Substrate /Velpatasvir
BCRP-Substrate /Tafamidis
Anthracycline /Teriflunomid
Doxorubicin /Sorafenib
CYP2D6-Substrate /Abirateron
BCRP-Substrate /Leflunomid
Anthracycline /Verapamil
BCRP-Substrate /Dasabuvir
BCRP-Substrate /Ritonavir
Tamoxifen /Antineoplastische Mittel
BCRP-Substrate /Lurasidon
P-Glykoprotein-Substrate /Ulipristal
Gyrase-Hemmer /Antineoplastische Mittel

unbedeutend

BCRP-Substrate /Canaglifozin
BCRP-Substrate /Ledipasvir

Zusammensetzung

WDoxorubicin hydrochlorid50 mg
=Doxorubicin46.85 mg
HNatrium chlorid225 mg
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück 121.52 € Injektionsflaschen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.