Fachinformation

ATC Code / ATC Name Almotriptan
Hersteller ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform Filmtabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 14 Stück: 102.98€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • akute Behandlung der Kopfschmerzphase von Migräneanfällen mit oder ohne Aura
    • Erwachsene (18 - 65 Jahre)
      • 1 Tablette (12,5 mg Almotriptan)
      • bei erneutem Auftreten der Symptome innerhalb von 24 Stunden
        • Einnahme einer 2. Dosis möglich, wenn Einnahmeabstand mind. 2 h
      • empfohlene Höchstdosis: 2 Tabletten / 24 h
      • bei Nichtansprechen auf die Initialdosis
        • bei demselben Anfall keine 2. Dosis einnehmen (Wirksamkeit hierfür in klin. Studien nicht ausreichend nachgewiesen)
    • Kinder und Jugendliche (< 18 Jahre)
      • Anwendung nicht empfohlen (keine Daten)
    • ältere Patienten (> 65 Jahre)
      • keine Dosisanpassung erforderlich
      • Unbedenklichkeit und Wirksamkeit bei Patienten > 65 Jahre nicht systematisch untersucht
    • Nierenfunktionsstörung
      • leichte oder mittelschwere Nierenfunktionsstörung
        • keine Dosisanpassung erforderlich
      • schwere Nierenfunktionsstörung
        • höchstens eine 12,5-mg-Tablette über Zeitraum von 24 h
    • Leberfunktionsstörung
      • keine Daten
      • leichte bis mittelschwere Leberkrankheit
        • Vorsicht geboten
      • schwere Leberkrankheit
        • kontraindiziert

 

Indikation

  • akute Behandlung der Kopfschmerzphase von Migräneanfällen mit oder ohne Aura
  • Hinweise
    • kein prophylaktischer Einsatz zur Verhinderung eines Migräneanfalls
    • Anwendung nur, wenn eine Migräne eindeutig diagnostiziert wurde
    • nicht zur Behandlung von Basilarismigräne, hemiplegischer oder ophthalmoplegischer Migräne

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Almotriptan - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Almotriptan
  • Anamnese, Symptome oder Zeichen ischämischer Herzkrankheit
    • Myokardinfarkt
    • Angina pectoris
    • belegte stumme Ischämie
    • Prinzmetal-Angina
  • schwere Hypertonie
  • unkontrollierte leichte oder mittelschwere Hypertonie
  • vorangegangene Apoplexie (CVA) oder temporäre Ischämie (TIA)
  • periphere Gefäßkrankheit
  • schwere Leberfunktionsstörung
  • gleichzeitige Verabreichung mit Ergotamin, Ergotaminderivaten (einschließlich Methysergid) und anderen 5-HT-1B/1D-Agonisten

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Dapoxetin /Serotonin-5HT1-Agonisten
Serotonin-5HT1-Agonisten /MAO-Hemmer
Mutterkorn-Alkaloide /Serotonin-5HT1-Agonisten

mittelschwer

Serotonin-5HT1-Agonisten /Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer
Fenfluramin /Serotonin-5HT1-Agonisten
Vortioxetin /Serotonin-5HT1-Agonisten
Serotonin-5HT1-Agonisten /Tapentadol
Serotonin-5HT1-Agonisten /Azol-Antimykotika
Serotonin-5HT1-Agonisten /Mirtazapin

geringfügig

Serotonin-5HT1-Agonisten /Verapamil
Serotonin-5HT1-Agonisten /Lithium
Serotonin-5HT1-Agonisten /Pixantron

Zusammensetzung

WAlmotriptan malat17.5 mg
=Almotriptan12.5 mg
HCarboxymethylstärke, Natriumsalz+
HCarnaubawachs+
HCellulose, mikrokristallin+
HHypromellose+
HMacrogol 400+
HMannitol+
HNatrium stearylfumarat+
HPovidon+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
3 Stück 31.89 € Filmtabletten
14 Stück 102.98 € Filmtabletten
7 Stück 58.39 € Filmtabletten
6 Stück 51.9 € Filmtabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
3 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb
14 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
7 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb
6 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.