Fachinformation

ATC Code / ATC Name Amcinonid
Hersteller ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform Emulsion
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 50 Milliliter: 21.84€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g Lotion enthält 1 mg Amcinonid

  • auf stark wirksame Kortikoide ansprechende Hauterkrankungen
    • Erwachsene und Jugendliche
      • Anwendung 1 - 2mal / Tag
      • max. 10 - 20 % der KOF behandeln
      • Behandlungsdauer: nicht länger als 4 Wochen (mögliche Kortikoidschädigung der Haut)
    • Kinder >/= 2 Jahre
      • kürzest möglichen Behandlungszeitraum bei geringstmöglicher Dosierung die noch Wirksamkeit gewährleistet
      • nur kleinflächig, < 10 % der KOF behandeln
      • nicht okklusiv (z.B. unter der Windel) oder intertriginös
      • Anwendung 1mal / Tag
      • sorgfältige Beobachtung im Hinblick auf Anzeichen und Symptome systemischer Effekte empfohlen
    • Kinder < 2 Jahre
      • Anwendung nicht empfohlen (ausgeprägten Empfindlichkeit der kindlichen Haut mit dem Risiko systemischer Glukokortikoidwirkungen nach Resorption)
    • Nieren- oder Leberfunktionsstörungen
      • die Behandlung auf die kleinste Menge und die kürzeste Dauer beschränken, die den gewünschten klinischen Nutzen bringt
      • im Falle systemischer Resorption können Metabolismus und Elimination verzögert sein, so dass das Risiko systemischer Toxizität erhöht ist
    • ältere Patienten
      • Behandlung auf die kleinste Menge und die kürzeste Dauer beschränken, die den gewünschten klinischen Nutzen bringt
      • erhöhte Häufigkeit von Nieren- oder Leberfunktionsstörungen bei älteren Patienten kann die Elimination im Falle systemischer Resorption vermindern

Indikation

  • auf stark wirksame Kortikoide ansprechende Hauterkrankungen, wie z.B.
    • toxische Ekzeme
    • allergische Kontaktekzeme
    • seborrhoische Ekzeme
    • atopisches Ekzem (atopisches Ekzem)
    • Lichen ruber
  • Lotion v. a. geeignet
    • bei akuten, nässenden Dermatosen
    • bei sehr fetter oder fettempfindlicher Haut sowie
    • zur Anwendung im behaarten Bereich

     

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Amcinonid - extern
  • Überempfindlichkeit gegen Amcinonid
  • Viruserkrankungen der Haut (z. B. Windpocken, Vakzinationsreaktionen)
  • bakteriellen Hauterkrankungen (z. B. Akne, superinfiziertes Ekzem)
  • Dermatitis perioralis
  • Rosacea
  • spezifischen Hautprozessen (Lues, Tbc)
  • Mykosen
  • Windeldermatitis
  • Anwendung am Auge
    • jeglicher Kontakt mit den Augen, eine Anwendung am Augenlid und in Augenumgebung ist zu vermeiden, da dies zum Glaukom und Katarakt führen kann

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

Glycopyrronium /Corticosteroide

Zusammensetzung

WAmcinonid1 mg
HBenzyl alkohol+
HGlycerol+
HIsopropyl palmitat+
HMacrogolstearat 1000 Cetylstearylalkolhol+
HMilchsäure+
HSorbitol 70+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
20 Milliliter 15.82 € Emulsion
50 Milliliter 21.84 € Emulsion

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
20 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb
50 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.