Fachinformation

ATC Code / ATC Name Omega-3-Fettsäuren inkl. andere Ester und Säuren
Hersteller MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Darreichungsform Weichkapseln
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 240 Stück: 57.5€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Die empfohlene Dosierung für Erwachsene beträgt 10 - 20 Kapseln pro Tag. Dabei sollten zweimal täglich je 5 - 10 Kapseln eingenommen werden.
  • Die Anwendung sollte über einen längeren Zeitraum erfolgen.
  • Hinweise:
    • Am Anfang jeder Behandlung einer Fettstoffwechselstörung steht die Beratung durch den Arzt. In vielen Fällen sind Fettstoffwechselstörungen durch Änderung der Ernährung, vermehrte körperliche Bewegung, Gewichtsabnahme und ausreichende Behandlung einer möglichen anderen Stoffwechselerkrankung (Zuckerkrankheit, Gicht) günstig zu beeinflussen. Diese Maßnahmen sollten der Einnahme von Arzneimitteln für mehrere Wochen lang vorausgehen und während
      der Einnahme von Ameu® 500 mg beibehalten werden.
    • Eine medikamentöse Behandlung ist grundsätzlich nur als Zusatzmaßnahme und nur dann angezeigt, wenn die Stoffwechselstörung durch die genannten Maßnahmen allein nicht zu beheben ist.
    • Die Wirkung von Ameu® 500 mg kann im Einzelfall verschieden stark ausgeprägt sein. Um das gewünschte Behandlungsziel zu erreichen, ist eine längerfristige regelmäßige Einnahme erforderlich. Weitere Voraussetzung ist die strikte Einhaltung aller vom Arzt verordneten Maßnahmen.
    • Wie bei jeder Langzeitbehandlung ist auch hier eine laufende Überwachung notwendig.
    • Die Blutfettspiegel sind wiederholt und regelmäßig zu kontrollieren.
    • Gleichzeitig soll die Notwendigkeit zur Fortsetzung der Behandlung überprüft werden.

Indikation

  • Zur Senkung stark erhöhter Blutfett-(Triglycerid-)spiegel. Das Arzneimittel wird zusätzlich nur dann verabreicht, wenn Diät allein zur Senkung der Blutfettspiegel nicht ausreicht.
  • Hinweis:
    • Ein Einfluss einer durch das Arzneimittel bewirkten Triglyceridsenkung auf die Arteriosklerose oder deren Folgeerkrankungen ist bislang nicht nachgewiesen. Ein Einfluss des Arzneimittels auf Häufigkeit und Schwere von Bauchspeicheldrüsenentzündungen (Pankreatitiden), die als Komplikation extremer Hypertriglyceridämien auftreten können, ist nicht belegt.

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Akute und subakute Pankreatitis.
  • Akute Pankreasnekrose.
  • Akute bis chronische Leberintoxikationen.
  • Leberzirrhose jeder Herkunft.
  • Akute bis chronische Gallenblasenentzündung.
  • Gallenblasenempyem.
  • Störungen der Fettverdauung bzw. Fettemulgierung im Dünndarm durch Erkrankung der Gallenblase und/oder der Bauchspeicheldrüse.
  • Gerinnungsstörungen.
  • Allergische Reaktionen gegenüber einem Bestandteil des Arzneimittels.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Antikoagulanzien /Omega-3-Fettsäuren

geringfügig

Antikoagulanzien /Fischöl

unbedeutend

Ibrutinib /Fischöl

Zusammensetzung

WFischkörperöl500 mg
=Icosapent70 mg
=Doconexent50 mg
=Omega-3-Fettsäuren+
Halpha-Tocopherol acetat+
HGelatine+
HGlycerol+
HRRR-alpha-Tocopherol+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
120 Stück 33.75 € Weichkapseln
240 Stück 57.5 € Weichkapseln
60 Stück 19.9 € Weichkapseln

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
120 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
240 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
60 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.