Fachinformation

ATC Code / ATC Name Benzylbenzoat
Hersteller Strathmann GmbH & Co.KG
Darreichungsform Emulsion
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 200 Gramm: 26.44€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 100 g Emulsion enthalten 10 g Benzylbenzoat.

  • Behandlung von Scabies (Krätze)
    • Kinder (>/= 1 Jahr)
      • 1 mal / Tag auf die Haut auftragen
      • Behandlungsdauer
        • 3 aufeinander folgende Tage
        • danach Behandlung beenden, auch bei Fortbestand des Juckreizes
        • ärztliche Nachkontrolle über den Erfolg oder Misserfolg der Scabies-Behandlung ist grundsätzlich erforderlich
        • Nachbehandlung eines etwaigen weiter bestehenden Juckreizes (postscabiöses Ekzem) ist nach Rücksprache mit einem Arzt möglicherweise erforderlich

Dosisanpassung

  • Säuglinge
    • Anwendung kontraindiziert
    • insbes. bei Neugeborenen mit Zeichen der Unreife ist mit schweren, unter Umständen letalen Nebenwirkungen zu rechnen, die sich im klinischen Bild als Gasping-Syndrom manifestieren
  • Kinder mit großflächigen Hauterkrankungen, wie z. B. Psoriasis, Neurodermitis, Ekzeme
    • Anwendung kontraindiziert
  •  

Indikation

  • Behandlung von Scabies (Krätze)
    • bei Kindern > 6 Jahre
      • als weniger toxisches Mittel, alternativ zu ausreichend untersuchten Antiscabiosa
    • bei Kindern von 1 - 6 Jahren
      • unter sorgfältiger ärztlicher Überprüfung, wenn keine zusätzlichen Hautschäden bestehen, welche die Resorption von Benzylbenzoat begünstigen können
  • Hinweis
    • Für Erwachsene steht ein Präparat mit einem höheren Wirkstoffgehalt zur Verfügung

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Benzylbenzoat - extern
  • Überempfindlichkeit gegen Benzylbenzoat, Benzoesäure und Benzylalkohol
  • Säuglinge
    • insbesondere bei Neugeborenen mit Zeichen der Unreife ist mit schweren, unter Umständen letalen Nebenwirkungen zu rechnen, die sich im klinischen Bild als Gasping-Syndrom manifestieren
  • Kinder mit großflächigen Hauterkrankungen, wie z.B. Psoriasis, Neurodermitis, Ekzeme
  • Stillzeit
  •  

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WBenzyl benzoat100 mg
HCetylstearylalkohol, emulgierend (Typ A)+
HPropylenglycol+
HSorbitol 70+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
200 Gramm 26.44 € Emulsion

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
200 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.