Fachinformation

ATC Code / ATC Name Atropin
Hersteller URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Augentropfen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10 Milliliter: 15.97€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1ml Augentropfen enthalten 5,0 mg Atropinsulfat

  • Refraktionsbestimmung:
    • 1 Tropfen 3mal / Tag
    • Anwendungsdauer: bestimmt Arzt
  • Sprengung von Verwachsungen/Verklebungen:
    • 1 Tropfen 3mal / Tag
    • Anwendungsdauer: bestimmt Arzt
  • Ausschaltung der Akkommodation:
    • 1 Tropfen 2 - 3mal / Tag
    • Anwendungsdauer: bestimmt Arzt
  • Penalisation:
    • 1 Tropfen 1mal / Tag, morgens
    • Anwendungsdauer: bestimmt Arzt

Dosisanpassung

  • Säuglinge und Kleinkinder bis 2. Lebensjahr:
    • besonders vorsichtige Dosierung
    • niedrig konzentrierte Atropinlösung verwenden
  • Erwachsene > 65 Jahre
    • besonders vorsichtige Dosierung
    • niedrig konzentrierte Atropinlösung verwenden
  • Patienten mit Down-Syndrom:
    • besonders vorsichtige Dosierung
    • niedrig konzentrierte Atropinlösung verwenden
  • spastische Paralyse
    • besonders vorsichtige Dosierung
    • niedrig konzentrierte Atropinlösung verwenden
  • Herzinsuffizienz, Mitralklappenstenose: vorsichtig dosieren
  • Hypertonie: vorsichtig dosieren
  • Hyperthyreose: vorsichtig dosieren

Indikation

  • Ausschaltung der Akkommodation fuer diagnostische Zwecke, z.B. zur Vorbehandlung fuer die Refraktionsbestimmung
  • Penalisation, wenn Okklusionsbehandlung nicht möglich
  • Lösung von Akkommodationsspasmen bei Hyperopie
  • Mydriatikum zur Ruhigstellung von Iris und Ziliarkörper bei akuten und chronischen intraokulären Entzündungen dieser Gewebe, z.B. Iritis
  • Begleitiritis bei Erkrankungen der Hornhaut
  • Verletzungen von Iris oder Pupille, wie z.B. nach Iridektomie, Ziliarkörperabhebung
  • ziliolentikulärer Block
  • Sprengung von Synechien

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Atropin - okulär
  • Überempfindlichkeit gegen Atropinsulfat
  • primäre Glaukomformen
  • Engwinkelglaukom
  • Rhinitis sicca
  • Säuglinge und Kleinkinder bis 3 Monate
  • mit besonderer Vorsicht anwenden bei:
    • mechanischer Stenose des Magen-Darm-Traktes
    • paralytischem Ileus
    • Myasthenia gravis
    • Hyperthyreose
    • akutem Lungenödem
    • Schwangerschaftstoxikose
    • obstruktiven Harnwegserkrankungen, z. B. Prostataadenom mit Restharnbildung
    • akutem Lungenödem
    • Tachykardien, Herzinsuffizienz, Koronarstenose
    • Thyreotoxikose, Hyperthyreose
    • Überempfindlichkeit gegenüber Atropin und anderen Anticholinergika
    • Megacolon
    • spastische Paralyse

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Neuroleptika /Anticholinergika
Anticholinergika /Antidepressiva, tri- und tetrazyklische

geringfügig

Disopyramid /Anticholinergika
Anticholinergika /Proteinkinase-Inhibitoren
Amifampridin /Anticholinergika
Prokinetika /Anticholinergika
Anticholinergika /Botulinum-Toxin
Anticholinergika /MAO-Hemmer
Anticholinergika /Fingolimod
H1-Antihistaminika /Anticholinergika
Anticholinergika /Chinidin
Cholinesterase-Hemmer /Anticholinergika
Anticholinergika /Opioide
Methocarbamol /Atropin

unbedeutend

Thiazid-Diuretika /Anticholinergika
Paracetamol /Anticholinergika
Levodopa /Anticholinergika

Zusammensetzung

WAtropin sulfat 1-Wasser5 mg
=Atropin4.165 mg
HBenzalkonium chlorid+
HNatrium chlorid+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Anticholinerger Effekt D
Obstipation B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
10 Milliliter 15.97 € Augentropfen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.