Fachinformation

ATC Code / ATC Name Moclobemid
Hersteller MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Darreichungsform Filmtabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Stück: 56.51€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • depressive Syndrome:
    • 2 - 4 Filmtabletten (300 - 600 mg Moclobemid) / Tag verteilt auf 2 - 3 Einzelgaben
      • initial: 2 Filmtabletten (300 mg Moclobemid) / Tag
      • Dosissteigerung bei schweren Depressionen, frühestens nach 1 Woche, bis 4 Filmtabletten (600 mg Moclobemid) / Tag
    • Anwendungsdauer:
      • mind. 4 - 6 Wochen zur Beurteilung der vollen Wirksamkeit
      • zeitlich unbegrenzt
  • soziale Phobie:
    • 4 Filmtabletten (600 mg Moclobemid) / Tag verteilt auf 2 Einzelgaben
      • 1. - 3. Tag: 2 Filmtabletten (300 mg Moclobemid) / Tag
      • ab 4. Tag: 4 Filmtabletten (600 mg Moclobemid) / Tag
    • Anwendungsdauer:
      • 8 - 12 Wochen zur Beurteilung der vollen Wirksamkeit
      • Langzeittherapie kann angezeigt sein
      • Notwendigkeit der weiteren Behandlung regelmäßig überprüfen

Dosisanpassung

  • Umstellung auf trizyklische auf andere Antidepressiva: ohne Karenzperiode, bei entsprechender Vorsicht
  • Umstellung von anderen Antidepressiva auf Mocolobemid:
    • Auswaschphase empfohlen
    • Dauer abhängig von Halbwertszeit des zuvor verabreichten Antidepressivums:
      • nach SSRI: 4 - 5fache Dauer der Halbwertszeit des Wirkstoffs und dessen aktiver Metaboliten
    • generell wird für den Wechsel von einem irreversiblen MAO-Inhibitor auf Moclobemid ein freies Intervall von 14 Tagen empfohlen
    • 1. Behandlungswoche: max. 300 mg Moclobemid / Tag
  • schwere Störungen des Leberstoffwechsels:
    • Dosisreduktion auf die Hälfte bzw. ein Drittel
  • ältere Patienten: keine Dosisanpassung
  • Nierenfunktionsstörungen: keine Dosisanpassung

Indikation

  • Medikamentös behandlungsbedürftige depressive Syndrome
    • in klinischen Studien überwiegend geprüft an Patienten mit sogenannter "Major Depression" nach DSM-III-R
  • Soziale Phobie im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzepts

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Moclobemid - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Moclobemid
  • Vorliegen akuter Verwirrtheitszustände
  • Phäochromozytom
  • Kombination mit
    • Selegilin
    • 5-HT-Wiederaufnahme-Hemmer sowie andere Antidepressiva (einschließlich trizyklische Antidepressiva)
    • Linezolid
    • Triptane
    • Pethidin
    • Tramadol
    • Bupropion
    • Dextromethorphan
  • Kinder und Jugendliche < 18 Jahre

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Bupropion /MAO-Hemmer
Carboxamid-Derivate /MAO-Hemmer
Opicapon /Moclobemid
Hydroxyzin /MAO-Hemmer
Atomoxetin /MAO-Hemmer
Methylphenidat /MAO-Hemmer
Safinamid /MAO-Hemmer
Amiodaron /MAO-Hemmer
MAO-Hemmer /Cyclobenzaprin
Sympathomimetika /MAO-Hemmer
Opioide /MAO-Hemmer
Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer /MAO-Hemmer
Beta-Blocker /MAO-Hemmer
H1-Antihistaminika /MAO-Hemmer
Sibutramin /MAO-Hemmer
CYP2D6-Substrate /Artemether, Lumefantrin
Tianeptin /MAO-Hemmer
Reserpin /MAO-Hemmer
MAO-Hemmer /L-Tryptophan
Serotonin-5HT1-Agonisten /MAO-Hemmer
Vortioxetin /Moclobemid

mittelschwer

Antidiabetika /MAO-Hemmer
Clopidogrel /CYP2C19-Inhibitoren
Methyldopa /MAO-Hemmer
Buspiron /MAO-Hemmer
Insulin /MAO-Hemmer
Saccharomyces cerevisiae (boulardii) /MAO-Hemmer
MAO-Hemmer /Lithium
CYP2D6-Substrate /Hydroxyzin
MAO-Hemmer /Methylenblau
Linezolid /MAO-Hemmer
CYP2D6-Substrate /Mirabegron

geringfügig

CYP2D6-Substrate /Abirateron
Eliglustat /Moclobemid
Flecainid /Moclobemid
COMT-Hemmer /Moclobemid
Dronedaron /MAO-Hemmer
Tasimelteon /CYP2C19-Inhibitoren
Histamin /MAO-Hemmer
Antidepressiva /Brivaracetam

Zusammensetzung

WMoclobemid150 mg
HCarboxymethylstärke, Natriumsalz+
HEisen (III) hydroxid oxid x-Wasser+
HEthyl cellulose+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser+
HMacrogol 6000+
HMagnesium stearat+
HMaisstärke+
HPovidon K30+
HTalkum+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
100 Stück 56.51 € Filmtabletten
50 Stück 34.7 € Filmtabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.