Fachinformation

ATC Code / ATC Name Cyanocobalamin
Hersteller Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform Ueberzogene Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 50 Stück: 23.6€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Vitamin B12 - Mangel
    • bei schwerer neurologischer Symptomatik: intial parenterale Applikation bevorzugen
    • Dosierung individuell nach Symptomatik
      • hämatologischer und zusätzlich schwerer neurologischer Befund:
        • initial: parenteral
        • Erhaltungsdosis: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
      • isolierter schwerer neurologischer Befund:
        • initial: parenteral
        • Erhaltungsdosis 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
      • hämatologischer und/oder neurologischer Befund:
        • initial: 2 Dragees (2 mg) 2mal / Tag
        • Erhaltungsdosis: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
      • ohne hämatologische und neurologische Symptomatik:
        • initial: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) 2mal / Tag
        • Erhaltungsdosis: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
      • Zustand nach Gastrektomie oder anderen Resoprtionsstörungen:
        • initial: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
        • Erhaltungstherapie: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
      • Diätisch bedingt (z.B. Vegetarier):
        • initial: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
        • Erhaltungstherapie: 1 - 2 Dragees (1 - 2 mg) / Tag
    • Anwendungsdauer:
      • orientiert am therapeutischen Erfolg (regelmäßige Kontrollen)
      • perniziöse Anämie:
        • Initialtherapie in der Regel 4 Wochen
        • Substitution lebenslänglich

Indikation

  • Vitamin-B12-Mangel mit Symptomen wie
    • Reifungsstörungen der roten Blutzellen (Störungen der Hämatopoese, wie hyperchrome makrozytäre Megaloblastenanämie, perniziöse Anämie und andere makrozytäre Anämien)
    • neurologische Störungen, wie funikuläre Spinalerkrankung (Rückenmarksschädigung)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Cyanocobalamin - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Cyanocobalamin

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

Vitamin B12 /Chloramphenicol
Vitamin B12 /Protonenpumpen-Hemmer
Vitamin B12 /Aminosalicylsäure

unbedeutend

Stoffe mit GIT-funktionsabhängiger Bioverfügbarkei/Laxanzien, quellende

Zusammensetzung

WCyanocobalamin1 mg
HArabisches Gummi+
HCalcium carbonat+
HGlycerol 85%+
HLactose+
HMacrogol 6000+
HMaisstärke+
HMontanglycolwachs+
HPolysorbat 80+
HPovidon K30+
HSaccharose+
HSchellack+
HStearinsäure+
HTalkum+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
100 Stück 36.45 € Ueberzogene Tabletten
50 Stück 23.6 € Ueberzogene Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.