Fachinformation

ATC Code / ATC Name Bambuterol
Hersteller AstraZeneca GmbH
Darreichungsform Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Stück: 62.55€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Verhütung und Behandlung von Atemwegserkrankungen, die mit einer Verengung der Atemwege durch Krämpfe der Bronchialmuskulatur einhergehen (obstruktive Atemwegserkrankungen)
    • Erwachsene und Jugendliche
      • Anfangsdosis: 1 Tablette (10 mg Bambuterolhydrochlorid) 1mal / Tag
      • Dosissteigerung, im Bedarfsfall, nach 1 - 2 Wochen: Dosisverdopplung (= 20 mg Bambuterolhydrochlorid) (abhängig vom klinischen Effekt)
      • Patienten, die zuvor orale Beta-2-Sympathomimetika gut vertragen haben
        • Anfangsdosis von 2 Tabletten (20 mg Bambuterolhydrochlorid) / Tag möglich
    • Niereninsuffizienz (Kreatinin-Clearance <= 60 ml/Min.)
      • Hälfte der Erwachsenendosis (5 mg Bambuterolhydrochlorid / Tag)
    • Ältere Patienten
      • keine Dosisanpassung erforderlich
    • Kinder von 6 - 12 Jahren
      • Anfangsdosis: 1 Tablette (10 mg Bambuterolhydrochlorid) 1mal / Tag
      • Dosissteigerung, optional, bei ausreichender Verträglichkeit nach 1 - 2 Wochen: Dosisverdopplung (= 20 mg Bambuterolhydrochlorid) (abhängig vom klinischen Effekt)
      • asiatische Kinder: max. 1 Tablette (10 mg Bambuterolhydrochlorid) / Tag
    • Kinder von 2 - 5 Jahren
      • Standarddosis: 1 Tablette (10 mg Bambuterolhydrochlorid) 1mal / Tag
      • asiatische Kinder: max. halbe Dosis (5 mg Bambuterolhydrochlorid / Tag)
    • Behandlungsdauer: vom Arzt festzulegen

Indikation

  • Verhütung und Behandlung von Atemwegserkrankungen, die mit einer Verengung der Atemwege durch Krämpfe der Bronchialmuskulatur einhergehen (obstruktive Atemwegserkrankungen)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Bambuterol - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Bambuterol
  • Überempfindlichkeit gegen Terbutalin
  • Hyperthyreose
  • Tachykardie (> 100 Schläge/Min.)
  • tachykarde Arrhythmie
  • idiopathische hypertrophe subalveoläre Aortenstenose

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Sympathomimetika /MAO-Hemmer

mittelschwer

Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker
Digitalis-Glykoside /Beta-Sympathomimetika
Inhalations-Narkotika, halogenierte /Sympathomimetika

geringfügig

Beta-Sympathomimetika /Xanthinderivate
Sympathomimetika /Schilddrüsenhormone
Beta-Sympathomimetika /Diuretika, kaliuretische
Antidiabetika /Sympathomimetika
Beta-Sympathomimetika /Antidepressiva, trizyklische
Beta-Sympathomimetika /Trospium
Beta-Sympathomimetika /Corticosteroide
Theophyllin und Derivate /Beta-Sympathomimetika

unbedeutend

Beta-Sympathomimetika /Nahrung, Coffein-haltig

Zusammensetzung

WBambuterol hydrochlorid10 mg
=Bambuterol9.097 mg
HCellulose, mikrokristallin+
HLactose 1-Wasser+
HMagnesium stearat+
HMaisstärke+
HPovidon K25+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
20 Stück 21.32 € Tabletten
100 Stück 62.55 € Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
20 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.