Fachinformation

ATC Code / ATC Name Penbutolol
Hersteller PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform Filmtabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Stück: 23.18€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Hypertonie
    • initial: 1 Tablette (40 mg Penbutololsulfat) 1mal / Tag
    • Dosisverdopplung bei nicht ausreichender Blutdrucksenkung nach 4 - 6 Wochen
      • 2 Tabletten (80 mg Penbutololsulfat) 1mal /Tag oder 1 Tablette (40 mg Penbutololsulfat) 2mal / Tag
      • weitere Dosissteigerung im Allgemeinen keinen zusätzlichen Effekt
      • in derartigen Fälle Kombination mit Saluretikum, in schweren Fällen außerdem Gabe eines Vasodilatators oder eines anderen Antihypertonikums
  • Herzerkrankungen
    • initial: 1 Tablette (40 mg Penbutololsulfat) 1mal / Tag
    • in leichten Fällen: 1/2 Tablette (20 mg Penbutololsulfat) 1mal / Tag
    • Dosiserhöhung auf 2 Tabletten (80 mg Penbutololsulfat) 1mal /Tag oder 1 Tablette (40 mg Penbutololsulfat) 2mal / Tag nur in wenigen Fällen erforderlich
  • nach längerer Anwendung zur Therapieunterbrechung oder zum Absetzen langsam ausschleichen (andernfalls Myokardischämie und Wiederauftreten zu hoher Blutdruckwerte möglich)

Indikation

  • alle Formen der Hypertonie (bes. labile, juvenile, essentielle und renale Hypertonie leichten bis mittleren Schweregrades)
  • koronare Herzkrankheit
    • Angina pectoris
    • stenokardische Beschwerden
  • Zustand nach Herzinfarkt
  • hyperkinetisches Herzsyndrom und verwandte funktionelle kardiovaskuläre Störungen der hyperdynamen Form
  • tachykarde Rhythmusstörungen, z.B.
    • Sinustachykardie
    • supraventrikuläre Tachykardie
    • Extrasystolie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Penbutolol - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Penbutolol oder andere Beta-Rezeptorenblocker
  • manifeste Herzinsuffizienz, sofern nicht medikamentös ausgeglichen
  • Herzinfarkt mit niedrigem Füllungsdruck
  • Schock
  • AV-Block 2. oder 3. Grades
  • Sinusknoten-Syndrom
  • sinuatrialer Block
  • Bradykardie (Ruhepuls < 50 bpm)
  • ausgeprägte Hypotonie
  • Prinzmetal-Angina
  • metabolische Azidose
  • Neigung zu Bronchospasmus
  • periphere Durchblutungsstörungen mit ischämischen Ruheschmerzen und / oder Nekrosen
  • Phäochromozytom, solange nicht mit Alpha-Rezeptorenblockern vorbehandelt
  • i.v.-Applikation von Calciumantagonisten vom Verapamil- und Diltiazem-Typ oder anderen Antiarrhythmika (Ausnahme Intensivmedizin)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Beta-Blocker /Calcium-Antagonisten, Verapamil und Analoge
Allergenextrakte /Beta-Blocker
Theophyllin und Derivate /Beta-Blocker, nicht-kardioselektive

mittelschwer

Lidocain /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Antirheumatika, nicht-steroidale
Digitalis-Glykoside /Beta-Blocker
Beta-Blocker /ZNS-Stimulanzien
Epinephrin und Derivate /Beta-Blocker, nicht-kardioselektive
Disopyramid /Beta-Blocker
Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker
Mutterkorn-Alkaloide /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Flecainid
Beta-Blocker /COX-2-Hemmer
Insulin /Beta-Blocker, nicht-kardioselektive
Alpha-Adrenozeptor-Antagonisten /Beta-Blocker
Ajmalin /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Somatostatin-Analoga

geringfügig

Beta-Blocker /Asenapin
Beta-Blocker /Salicylate
Beta-Blocker /Chinidin
Beta-Blocker /Fingolimod
Beta-Blocker /Propafenon
Antidiabetika, orale /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Muskelrelaxanzien, zentrale
Alpha-2-Rezeptoragonisten /Beta-Blocker
Phenformin /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Antiarrhythmika
Beta-Blocker /Sulfinpyrazon
Cholinesterase-Hemmer /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Proteinkinase-Inhibitoren
Beta-Blocker /Calcium-Antagonisten, Dihydropyridine
Glucagon /Beta-Blocker
Amifostin /Beta-Blocker
Tasimelteon /Beta-Blocker
Dexmedetomidin /Beta-Blocker

unbedeutend

Beta-Blocker /Ethanol

Zusammensetzung

WPenbutolol sulfat40 mg
=Penbutolol34.24 mg
HEisen (III) hydroxid oxid x-Wasser+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser99 mg
HMacrogol 8000+
HMagnesium stearat+
HMaisstärke+
HPovidon K25+
HSilicium dioxid, hochdispers+
HTalkum+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
100 Stück 23.18 € Filmtabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
100 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.