Fachinformation

ATC Code / ATC Name Betamethason
Hersteller EMRA-MED Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Loesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Milliliter: 21.29€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g Lösung enthält 1,22 mg Betamethasonvalerat (1 mg Betamethason)

  • Behandlung von entzündlichen Hautkrankheiten der Kopfhaut, bei denen die symptomatische Anwendung von stark wirksamen topischen Glucocorticoiden angezeigt ist
    • initial: Anwendung 2mal / Tag, morgens und abends
    • nach eingetretener Besserung: Anwendung 1mal / Tag, morgens oder abends, und später Anwendung 3 - 4mal / Woche
    • Behandlungsdauer
      • längerfristige (> 3 Wochen) oder großflächige (> 20 % KOF) Anwendung vermeiden
      • plötzliches Absetzen kann zu einem Wiederaufflammen der vor der Behandlung vorliegenden Dermatosen führen (Rebound-Phänomen)

Dosisanpassung

  • Kinder und Jugendliche
    • Anwendung über einen möglichst kurzen Behandlungszeitraum bei geringstmöglicher Dosierung, die noch Wirksamkeit gewährleistet
    • Behandlungsdauer: max. 1 Woche
    • sorgfältige Beobachtung im Hinblick auf Anzeichen und Symptome systemischer Effekte empfohlen
  • ältere Patienten
    • keine Unterschiede hinsichtlich Wirksamkeit zwischen älteren und jüngeren Patienten in klin. Studien
    • Behandlung beschränkt auf kleinste Menge und kürzeste Dauer, die den gewünschten klinischen Nutzen bringt
  • eingeschränkte Nieren- oder Leberfunktion
    • Behandlung beschränkt auf kleinste Menge und kürzeste Dauer, die den gewünschten klinischen Nutzen bringt

Indikation

  • Behandlung von entzündlichen Hautkrankheiten der Kopfhaut, bei denen die symptomatische Anwendung von stark wirksamen topischen Glucocorticoiden angezeigt ist

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Betamethason - extern
  • Überempfindlichkeit gegen Betamethason
  • Hauterkrankungen bei Säuglingen (< 1 Jahr), auch nicht Dermatitiden inklusive Windeldermatitis (abweichende Informationen möglich. Herstellerangaben beachten!)
  • ausgedehnte chronisch-stationäre Formen der Psoriasis
  • Akne
  • Pruritus ohne Entzündung
  • Pruritus anogenitalis
  • Rosacea
  • rosaceaartige (periorale) Dermatitis
  • periorale Dermatitis
  • virusbedingte Hautkrankheiten (z.B. Herpes simplex, Zoster, Varizellen)
  • unbehandelte Infektionen der Haut
  • Infektionen der Kopfhaut
  • spezifische Hautprozesse (Hauttuberkulose, luische Hauterkrankungen)
  • Vakzinationsreaktionen
  • durch Viren, Bakterien oder Pilze verursachte Infektionen der Haut
  • Schwangerschaft
  • Anwendung unter Okklusivbedingungen, wie z.B. unter Windeln, Pflaster, sollte nicht erfolgen (abweichende Empfehlungen möglich. Jeweilige Herstellerinformation beachten!)
  • Anwendung am Augenlid (und in Augenumgebung) soll unterbleiben, da dies unter Umständen zum Glaukom und Katarakt führen kann
  • Anwendung im Gesicht und in den Intertrigines sollte nur ausnahmsweise und auf wenige Tage begrenzt nach ärztlicher Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses erfolgen
  • bei Erkrankungen, die mit einer Störung der hypophysär-hypothalamischen Regulation (z.B. Cushing-Syndrom) einhergehen, sollte eine Behandlung mit Corticoiden unterbleiben
  • keine Anwendung auf Brust von Stillenden
  • zusätzlich bei Anwendung im Rahmen von Kopfhauterkrankungen: nicht auf infizierte, erosive, nässende Flächen oder Rhagaden oder Ulzerationen auftragen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

Glycopyrronium /Corticosteroide
Streptozocin /Immunsuppressiva

Zusammensetzung

WBetamethason valerat1.22 mg
=Betamethason1 mg
HCarbomer 980+
HIsopropylalkohol+
HNatrium hydroxid+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
50 Milliliter 17.84 € Loesung
100 Milliliter 21.29 € Loesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
50 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
100 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.