Fachinformation

ATC Code / ATC Name Betaxolol
Hersteller NOVARTIS Pharma GmbH
Darreichungsform Augentropfen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 3X5 Milliliter: 29.61€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Soweit nicht anders verordnet, zweimal täglich, morgens und abends, einen Tropfen in das erkrankte Auge eintropfen.
  • Zu Beginn der Therapie kann bei manchen Patienten zur erfolgreichen Senkung des Intraokulardrucks eine Einstellphase von einigen Wochen erforderlich sein. Wie bei jeder Neuverordnung muss der Patient auch hier gründlich überwacht werden.
  • Sollte mit diesem Arzneimittel keine ausreichende Drucksenkung erzielt werden, so kann eine Begleittherapie mit Glaukompräparaten eines anderen Wirkmechanismus wie Pilocarpin bzw. einem anderen Miotikum, Epinephrin, Carboanhydrasehemmern oder Prostaglandinen eingesetzt werden.
  • Bei erhöhtem Augeninnendruck muss eine Therapie zeitlebens erfolgen. Die Dauer der Behandlung ist zeitlich nicht begrenzt.
  • Kinder und Jugendliche
    • Die Sicherheit und Wirksamkeit von BETOPTIMA® Augentropfen bei Kindern ist nicht erwiesen. BETOPTIMA® Augentropfen sollten daher bei Kindern nur bei Vorliegen eines positiven Nutzen-Risiko-Verhältnisses angewendet werden.
    • Bei Säuglingen und Kleinkindern bis zu drei Jahren soll die vorgeschriebene Dosierung nicht überschritten werden.

Indikation

  • Zur Senkung des erhöhten Augeninnendrucks bei chronischem Weitwinkelglaukom sowie okularer Hypertension, Sekundärglaukom, wie z. B. Glaukom nach Kataraktextraktion.

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.
  • Ernährungsstörungen der Hornhaut.
  • Reaktive Atemwegserkrankungen einschließlich schwerem bronchialem Asthma oder einer Vorgeschichte schweren bronchialen Asthmas, schwere chronisch obstruktive Lungenkrankheit.
  • Sinusbradykardie, Sick-Sinus-Syndrom einschließlich sinuatrialem Block, atrioventrikulärer Block 2. oder 3. Grades, der nicht durch einen Herzschrittmacher kontrolliert ist; manifeste Herzinsuffizienz, kardiogener Schock.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Beta-Blocker /Calcium-Antagonisten, Verapamil und Analoge
CYP2D6-Substrate /Artemether, Lumefantrin
Allergenextrakte /Beta-Blocker

mittelschwer

Disopyramid /Beta-Blocker
Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker
Beta-Blocker /ZNS-Stimulanzien
Beta-Blocker /Flecainid
CYP2D6-Substrate /Hydroxyzin
Alpha-Adrenozeptor-Antagonisten /Beta-Blocker
CYP2D6-Substrate /Mirabegron
Insulin /Beta-Blocker, kardioselektive
Ajmalin /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Somatostatin-Analoga

geringfügig

Beta-Blocker /Asenapin
Beta-Blocker /Salicylate
Beta-Blocker /Fingolimod
Beta-Blocker /Chinidin
Phenformin /Beta-Blocker
Alpha-2-Rezeptoragonisten /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Propafenon
Beta-Blocker /Gyrase-Hemmer
Beta-Blocker /Sulfinpyrazon
Cholinesterase-Hemmer /Beta-Blocker
Beta-Blocker /Antiarrhythmika
Beta-Blocker /Calcium-Antagonisten, Dihydropyridine
Beta-Blocker /Proteinkinase-Inhibitoren
Glucagon /Beta-Blocker
Lidocain /Beta-Blocker
Tasimelteon /Beta-Blocker
Dexmedetomidin /Beta-Blocker

Zusammensetzung

WBetaxolol hydrochlorid5.59 mg
=Betaxolol5 mg
HBenzalkonium chlorid0.1 mg
HDinatrium edetat 2-Wasser+
HNatrium chlorid+
HNatrium hydroxid+
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Milliliter 19.8 € Augentropfen
3X5 Milliliter 29.61 € Augentropfen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
3X5 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.