Fachinformation

ATC Code / ATC Name Harnkonkrement lösende Mittel
Hersteller Dr.R.PFLEGER GmbH
Darreichungsform Brausetabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 96 Stück: 46.15€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • zur Metaphylaxe von Calciumsteinen, vorwiegend Calciumoxalatsteinen, zur Alkalisierung des Urins bei Harnsäuresteinen, auch bei gleichzeitigem Vorliegen von Calciumsteinen
    • individuelle Tagesdosierung, Ziel: pH-Wert des frisch gewonnen Urins vor der nächsten Medikation von 6,0 - 7,0 (bei Vorliegen reiner Harnsäuresteine idealerweise pH-Wert von 6,2 - 6,8 und im Falle von Calciumsteinen bevorzugt ein pH-Wert von 6,4 - 7,0)
    • 3 - 4 Brausetabletten / Tag, aufgeteilt in 3 Einzeldosierungen (entsprechend 9,9 - 13,2 g Kalium-Natrium-Hydrogencitrat, d.h. 90 - 120 mmol Alkali bzw. 36 - 48,8 mmol Citrat / Tag)
    • bei Calciumsteinen
      • 1 - 2 Brausetabletten / Tag, als Einmaldosis (entsprechend 3,3 - 6,6 g Kalium-Natrium-Hydrogencitrat, d.h. 30 - 60 mmol Alkali und 12 - 24 mmol Citrat / Tag )
    • Erhöhung bzw. Erniedrigung der Tagesdosis bei Unter- bzw. Überschreitung des angegebenen pH-Bereichs, mehrtägiges Überschreiten des empfohlenen Urin-pH-Bereichs vermeiden
    • Behandlungsdauer: nach den individuellen Erfordernissen durch den behandelnden Arzt festgelegt

Indikation

  • zur Metaphylaxe von Calciumsteinen, vorwiegend Calciumoxalatsteinen (Vorbeugung des Wiederauftretens oder der Größenzunahme verbliebener Fragmente)
  • zur Alkalisierung des Urins bei Harnsäuresteinen, auch bei gleichzeitigem Vorliegen von Calciumsteinen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Sulfonylharnstoffe /Harn alkalisierende Mittel
Lithium /Harn alkalisierende Mittel
Tetracycline /Harn alkalisierende Mittel
Sympathomimetika /Harn alkalisierende Mittel

geringfügig

Chinidin und Derivate /Harn alkalisierende Mittel
ZNS-Stimulanzien /Harn alkalisierende Mittel

unbedeutend

Methotrexat /Harn alkalisierende Mittel
Flecainid /Harn alkalisierende Mittel
Methenamin /Harn alkalisierende Mittel

Zusammensetzung

WCitronensäure, wasserfrei1.41 g
WKalium citrat 1-Wasser1.59 g
=Kalium Ion0.57 g
=Citrat Ion0.92 g
WNatrium carbonat159 mg
WNatrium hydrogencarbonat980 mg
=Natrium Ion268.18 mg
=Hydrogencarbonat Ion711.82 mg
HAromastoffe, natürlich und naturidentisch+
HNatrium cyclamat+
HPovidon K30+
HSorbitol+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
48 Stück 25.64 € Brausetabletten
96 Stück 46.15 € Brausetabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
48 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
96 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.