Fachinformation

ATC Code / ATC Name Bicalutamid
Hersteller AstraZeneca GmbH
Darreichungsform Filmtabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 90 Stück: 795.06€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • fortgeschrittenes Prostatakarzinom (Kombinationstherapie)
    • Erwachsene Männer sowie ältere Patienten:
      • 1 Filmtablette (50 mg) 1mal / Tag
      • Behandlungsbeginn: gleichzeitig mit der LHRH-Analogon-Therapie bzw. Orchiektomie
      • Behandlungsdauer: vom behandelnden Arzt bestimmt
  • lokal fortgeschrittenes Prostatakarzinom (Monotherapie oder adjuvant zu radikaler Prostatektomie oder Strahlentherapie)
    • Erwachsene Männer sowie ältere Patienten:
      • 3 Filmtabletten (150 mg) 1mal / Tag
      • Behandlungsdauer: mind. 2 Jahre ohne Unterbrechung oder bis zum Auftreten einer Progression der Erkrankung

Dosisanpassung

  • eingeschränkte Nierenfunktion
    • keine Dosisanpassung erforderlich
  • Leberfunktionsstörungen
    • leichte Leberfunktionsstörungen
      • keine Dosisanpassung erforderlich
    • mittelschwere - schwere Leberfunktionsstörungen:
      • erhöhte Kumulation möglich
      • Anwendung mit Vorsicht
    • Wenn schwere Leberfunktionsstörungen auftreten, sollte die Behandlung abgebrochen werden

Indikation

  • Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Prostatakarzinom, bei denen in Kombination mit Maßnahmen zur Suppression des Plasmatestosterons auf Kastrationsniveau eine maximale Androgenblockade (MAB) erreicht werden soll
  • Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem Prostatakarzinom und hohem Progressionsrisiko
    • als alleinige Therapie
    • adjuvant zu radikaler Prostatektomie oder Strahlentherapie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Bicalutamid - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Bicalutamid
  • Anwendung bei Kindern
  • gleichzeitige Anwendung von Terfenadin, Astemizol oder Cisaprid
  • Anwendung bei Frauen
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

H1-Antihistaminika, nicht-sedierende /Bicalutamid

geringfügig

Vitamin-K-Antagonisten /Bicalutamid
Lomitapid /CYP3A4-Inhibitoren, schwache
Ibrutinib /CYP3A4-Inhibitoren, schwache

Zusammensetzung

WBicalutamid50 mg
HCarboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser+
HMacrogol 300+
HMagnesium stearat+
HPovidon K29-32+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
40 Stück kein gültiger Preis bekannt Filmtabletten
30 Stück 287.58 € Filmtabletten
90 Stück 795.06 € Filmtabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
40 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb
30 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
90 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.