Fachinformation

ATC Code / ATC Name Cetirizin
Hersteller betapharm Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Tropfen Zum Einnehmen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 20 Milliliter: 16.47€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml Lösung enthält 10 mg Cetirizindihydrochlorid, ein Tropfen Lösung enthält 0,5 mg Cetirizindihydrochlorid

  • Linderung von nasalen und okularen Symptomen bei saisonaler und perennialer allergischer Rhinitis und Linderung von Symtomen bei chronischer idiopathischer Urtikaria
    • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
      • 20 Tropfen (10 mg) 1mal / Tag
    • Kinder von 6 bis 12 Jahren
      • 10 Tropfen (5mg) 2mal / Tag
    • Kinder von 2 bis 6 Jahren
      • 5 Tropfen (2,5mg) 2mal / Tag
    • ältere Patienten
      • keine Hinweise für eine erforderliche Dosisanpassung vorhanden
    • Niereninsuffizienz, mittelschwer bis schwer
      • keine Daten, die Wirksamkeits-/Sicherheits-Verhältnis belegen, vorhanden
      • falls keine alternative Behandlung möglich, Dosisintervall individuell der Nierenfunktion entsprechend anpassen
      • Kreatinin-Clearance 30 - 49 (ml/Min.)
        • 5 mg 1mal / Tag
      • Kreatinin-Clearance < 30 (ml/Min.)
        • 5 mg 1mal alle 2 Tage
      • Kreatinin-Clearance < 10 (ml/Min.)
        • Arzneimittel kontraindiziert
      • Kinder
        • Dosis unter Berücksichtung der renalen Clearance, des Alters und des Körpergewichts individuell an Patienten anpassen
    • Leberinsuffizienz
      • keine Dosisanpassung erforderlich
    • gleichzeitige Leber- und Niereninsuffizienz
      • Dosisanpassung empfohlen (siehe Niereninsuffizienz)

Indikation

  • Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren
    • zur Linderung von nasalen und okularen Symptomen bei saisonaler und perennialer allergischer Rhinitis
    • zur Linderung von Symtomen bei chronischer idiopathischer Urtikaria

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Cetirizin - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Cetirizin, Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate
  • schwere Niereninsuffizienz (Kreatinin-Clearance < 10 ml / Min.)
  •  

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

H1-Antihistaminika, nicht-sedierende /Ethanol
H1-Antihistaminika, P-GP-Substrate /HIV-Protease-Inhibitoren

Zusammensetzung

WCetirizin dihydrochlorid10 mg
=Cetirizin8.42 mg
HGlycerol 85%+
HNatrium acetat 3-Wasser+
HPropylenglycol+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
20 Milliliter 16.47 € Tropfen Zum Einnehmen
10 Milliliter 8.37 € Tropfen Zum Einnehmen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
20 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.