Fachinformation

ATC Code / ATC Name Codein
Hersteller DESMA GmbH
Darreichungsform Retard-Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig verkehrsfähig / im Vertrieb
Verschreibungspflichtig verschreibungspflichtig
Preis 10 Stück: 13.65€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • symptomatische Therapie von Reizhusten (unproduktiver, trockener Husten)
    • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
      • 1 - 2 Retardtabletten (36,8 - 73,6 mg Codein), Wiederholung alle 12 Stunden möglich, d.h. morgens und abends
      • tägliche Maximaldosis: 4 Tabletten (147,2 mg Codein)
      • Behandlungsdauer: abhängig vom Verlauf der Erkrankung, bei Persistieren des Hustens > 2 Wochen weitere diagnostische Abklärung
    • Niereninsuffizienz/Dialyse
      • Verlängerung des Dosierungsintervalls
    • Hinweise
      • bei Hypotension und gleichzeitig bestehender Hypovolämie Arzneimittel nicht in höheren Dosen einsetzen
      • wegen genetischer Variabilität von CYP2D6 können selbst therapeutische Dosen von Codein zu verstärkter Bildung des aktiven Metaboliten Morphin und Morphin-Vergiftung führen; daher zu Beginn der Behandlung individuelle Reaktion des Patienten auf das Medikament kontrollieren, um eventuelle relative Überdosierungen schnell erkennen zu können (insbesondere bei älteren Patienten, eingeschränkter Nierenfunktion und Atemfunktionsstörungen (Gefahr des Lungenödems))

Indikation

  • symptomatische Therapie von Reizhusten (unproduktiver, trockener Husten)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Codein - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Codein
  • Ateminsuffizienz
  • Atemdepression
  • Pneumonie
  • akuter Asthmaanfall
  • Koma
  • nahender Geburt
  • drohende Frühgeburt
  • tiefe Bewusstlosigkeit
  • Patienten, für die bekannt ist, dass sie vom CYP2D6-Phänotyp ultraschnelle Metabolisierer sind
  • Kinder < 12 Jahre (erhöhtes Risiko des Auftretens von schwerwiegenden und lebensbedrohlichen Nebenwirkungen)
  • Stillzeit

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Opium-Derivate, motilitätshemmende /Laxanzien, quellende
Opioid-Agonisten, reine /Opioid-Agonisten/-Antagonisten
Opioide /MAO-Hemmer
CYP2D6-Substrate /Artemether, Lumefantrin

mittelschwer

Opioide /Neuroleptika
Dexmedetomidin /Opioide
Opioide /Ethanol
Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer /Opioide
CYP2D6-Substrate /Hydroxyzin
Opioide /Rifamycine
Opioide /Phenothiazine
Opioide /Antiepileptika, enzyminduzierende
Antidepressiva, tri- und tetrazyklische /Opioide
CYP2D6-Substrate /Mirabegron
Opioide /Cimetidin
Opioide /Inhalations-Narkotika, halogenierte

geringfügig

Opioide /Tizanidin
CYP2D6-Substrate /Abirateron
Opioide /CYP2D6-Inhibitoren
Sildenafil /Opioide
Cannabinoide /Opioide
Expektorantien /Antitussiva
Opioide /UGT2B7-Inhibitoren
Opioide /Enzalutamid
Muskelrelaxanzien, zentrale /Opioide
Opioide /UGT2B7-Induktoren
Alkaloide /Eichenrinde

Zusammensetzung

WCodein phosphat 0,5-Wasser50 mg
=Codein, wasserfrei36.8 mg
HCellulose Pulver+
HCellulose, mikrokristallin+
HDimeticon 100+
HGalactomannan+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser+
HMacrogol 400+
HMagnesium stearat+
HMaisstärke+
HSilicium dioxid, hochdispers+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Obstipation B
Anticholinerger Effekt B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
10 Stück 13.65 € Retard-Tabletten
20 Stück 15.09 € Retard-Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
10 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
20 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.