Fachinformation

ATC Code / ATC Name Hydrocortison
Hersteller EMRA-MED Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Rektalschaum
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 2X20.8 Gramm: 61.82€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Applikatorfüllung enthält etwa 1 g Schaum, entsprechend 100 mg Hydrocortisonacetat (Ph.Eur.)

  • Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Proktosigmoiditis
    • während ersten 2 - 3 Wochen: 1 Applikatorfüllung 1 - 2mal / Tag
    • danach: 1 Applikatorfüllung 1mal / 2 Tage
    • Behandlungsdauer
      • abhängig vom Verlauf der Erkrankung
      • Nachlassen oder Verschwinden der Beschwerden sind nicht die einzigen Zeichen für die Besserung des Krankheitsbildes
      • Behandlung ausschleichend durch Verlängerung der Applikationsabstände beenden
      • plötzliche Beendigung der Behandlung vermeiden, um ein schnelles Neuauftreten der Grunderkrankung (Rezidiv) und/oder eine akute Nebennierenrindenschwäche, insbesondere nach Stresssituationen, zu vermeiden (schrittweises Ausschleichen der Dosis)
    • Kinder und Jugendliche
      • Sicherheit und Wirksamkeit nicht erwiesen
      • aufgrund der wachstumshemmenden Wirkung von Corticoiden strenge Indikationsstellung

Indikation

  • entzündliche Erkrankungen im unteren Dickdarmbereich wie
    • Colitis ulcerosa
    • Morbus Crohn
    • Proktosigmoiditis

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Hydrocortison - rektal
  • Überempfindlichkeit gegen Hydrocortison
  • Darmverschluss
  • Abszessbildung und Perforationen im Dickdarmbereich
  • Peritonitis
  • vor kurzem durchgeführte Darmanastomosen
  • ausgedehnte Fistelbildung
  • Magen-Darm-Ulcera
  • schwere Osteoporose
  • Virus-Erkrankungen
  • akute und chronische bakterielle Infektionen
  • Tuberkulose ohne Tuberkolostatikaschutz
  • System-Mykosen
  • psychiatrische Erkrankungen
  • Eng- und Weitwinkelglaukom
  • Anwendung unmittelbar vor bzw. nach Schutzimpfungen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Brivudin /Glucocorticoide
Cladribin /Corticosteroide
Saccharomyces cerevisiae (boulardii) /Corticosteroide
Histamin /Corticosteroide

mittelschwer

Corticosteroide /Johanniskraut
Corticosteroide /Estrogene
Digitalis-Glykoside /Glucocorticoide, Mineralcorticoide
Interleukine /Corticosteroide
Corticosteroide /Enzalutamid
Salicylate /Corticosteroide
Corticosteroide /Hydantoine
Corticosteroide /Dabrafenib
Corticosteroide /Colestyramin
Corticosteroide /Carbamazepin
Corticosteroide /Barbiturate
Corticosteroide /ACE-Hemmer
Diuretika, kaliuretische /Corticosteroide
Corticosteroide /Neurokinin-1-Rezeptor-Antagonisten
Antidiabetika /Corticosteroide
Mifamurtid /Corticosteroide
Corticosteroide /Rifamycine
Glucocorticoide /Cobicistat

geringfügig

Corticosteroide /HCV-Protease-Inhibitoren
Atezolizumab /Corticosteroide
Glycopyrronium /Corticosteroide
Corticosteroide /Idelalisib
Corticosteroide /Deferasirox
Theophyllin und Derivate /Corticosteroide
CYP3A4-, OATP1B1-, OATP1B3-Substrate /Remdesivir
Glucocorticoide, Mineralcorticoide /Süßholz
Corticosteroide /Harn alkalisierende Mittel
Glucocorticoide /Wachstumshormone
Streptozocin /Immunsuppressiva
Muskelrelaxanzien, nicht-depolarisierende /Corticosteroide
Corticosteroide /Laxanzien
Phenbutyrat /Corticosteroide
Antikoagulanzien /Corticosteroide, lokal
Schilddrüsenhormone /Glucocorticoide
Corticosteroide /Kontrazeptiva, orale
Corticosteroide /Amphotericin B
Vitamin D /Glucocorticoide

Zusammensetzung

WHydrocortison acetat100 mg
=Hydrocortison89.61 mg
HCetylalkohol+
HIsobutan+
HMethyl 4-hydroxybenzoat+
HPolyethylenglykol (10) stearylether+
HPolysorbat 60 Cetylstearylalkohol (2:8)+
HPropan+
HPropyl 4-hydroxybenzoat+
HPropylenglycol+
HTrolamin+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Kaliumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1X20.8 Gramm 37.08 € Rektalschaum
2X20.8 Gramm 61.82 € Rektalschaum

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1X20.8 Gramm verkehrsfähig außer Vertrieb
2X20.8 Gramm verkehrsfähig außer Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.