Fachinformation

ATC Code / ATC Name Salbutamol
Hersteller PB Pharma GmbH
Darreichungsform Inhalationskapseln
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 200 Stück: 26.45€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Symptomatische Behandlung von Erkrankungen mit reversibler Atemwegsobstruktion und Verhütung von durch Anstrengung oder Allergenkontakt verursachten Asthmaanfällen
    • i.d.R. 1 Einzeldosis (0,4 mg Salbutamol)
    • Tägliche Maximaldosis für Erwachsene:
      • 4 Einzeldosen (1,6 mg Salbutamol)
      • höhere Dosierung im Allgemeinen ohne größeren Nutzen aber mit erhöhter Wahrscheinlichkeit für schwerwiegende Nebenwirkungen
    • Akutbehandlung:
      • 1 - 2 Inhalationen als Einzeldosis
      • Kinder: 1 Inhalation als Einzeldosis
      • keine spürbare Besserung der Atemnot nach 4 Min.: optional weitere Einzeldosis
      • keine Behebung der Luftnot durch 2. Einzeldosis:
        • evtl. weitere Einzeldosen erforderlich
        • in diesen Fällen unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen
    • Dauerbehandlung
      • Zeitpunkt und Dosis der Einzelanwendung symptomorientiert
      • 1 Einzeldosis (0,4 mg Salbutamol) 3 - 4mal / Tag im Abstand von mind. 4 Stunden
      • Auftreten von Atemnot: 1 Einzeldosis
    • gezielte Vorbeugung bei Anstrengungsasthma oder vorhersehbarem Allergenkontakt
      • 1 Einzeldosis 10 - 15 Min. vor Exposition
    • Behandlungsdauer: abhängig von Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung

Indikation

  • Symptomatische Behandlung von Erkrankungen mit reversibler Atemwegsobstruktion wie z.B.
    • Asthma bronchiale
    • chronisch obstruktive bronchiale Erkrankung (COPD)
    • Lungenemphysem mit reversibler Komponente
  • Verhütung von durch Anstrengung oder Allergenkontakt verursachten Asthmaanfällen
  • Hinweise:
    • längerfristige Behandlung symptomorientiert und nur in Verbindung mit einer entzuendungshemmenden Dauertherapie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Salbutamol - pulmonal
  • Überempfindlichkeit gegen Salbutamol
  • gleichzeitige Behandlung mit Beta-Rezeptorenblockern
    • weil dies einen Bronchospasmus auslösen kann
  • nicht parenterale Formen von Salbutamol dürfen nicht zur Hemmung von vorzeitigen, unkomplizierten Wehen oder drohendem Abort eingesetzt werden

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Sympathomimetika /MAO-Hemmer

mittelschwer

Sympathomimetika /Stoffe, die die Dopaminwirkung verstärken
Digitalis-Glykoside /Beta-Sympathomimetika
Inhalations-Narkotika, halogenierte /Sympathomimetika
Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker

geringfügig

Digoxin und Derivate /Salbutamol
Beta-Sympathomimetika /Trospium
Beta-Sympathomimetika /Diuretika, kaliuretische
Theophyllin und Derivate /Beta-Sympathomimetika
Sympathomimetika /Ketamin
Beta-Sympathomimetika /Antidepressiva, trizyklische
Beta-Sympathomimetika /Xanthinderivate
Beta-Sympathomimetika /Corticosteroide
Antidiabetika /Sympathomimetika
Sympathomimetika /Schilddrüsenhormone

unbedeutend

Beta-Sympathomimetika /Nahrung, Coffein-haltig

Zusammensetzung

WSalbutamol sulfat0.48 mg
=Salbutamol0.4 mg
HLactose 1-Wasser+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
200 Stück 26.45 € Inhalationskapseln
60 Stück 15.32 € Inhalationskapseln

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
200 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
60 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.