Fachinformation

ATC Code / ATC Name Silikone
Hersteller BERLIN-CHEMIE AG
Darreichungsform Emulsion
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 250 Milliliter: 33.78€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml Emulsion (25 Tropfen) enthält 40 mg Simeticon, 1 Pumpstoß (2ml) enthält 80 mg Simethicon

 

  • gasbedingte Magen-Darm-Beschwerden (z.B Meteorismus, Säuglingskoliken)
    • Säuglinge
      • 25 Tropfen (entsprechend 1 ml) in die Flaschennahrung bzw. vor oder nach dem Stillen
    • Kinder (1 - 6 Jahre)
      • 25 Tropfen (entsprechend 1 ml) 3 - 5mal / Tag
    • Kinder (6 - 14 Jahre)
      • 25 - 50 Tropfen (entsprechend 1 - 2 ml) 3 - 5mal / Tag
    • Jugendliche ( >/= 14 Jahre) und Erwachsene
      • 50 Tropfen (entsprechend 2 ml) 3 - 5mal / Tag
    • Behandlungsdauer:
      • je nach Verlauf der Beschwerden
      • Langzeitanwendung möglich
    • Anwendung auch nach Operationen möglich
  • Hilfsmittel zur Diagnostik im Bauchbereich
    • Sonographie; Röntgen
      • am Tag vor der Untersuchung
        • 50 Tropfen (entsprechend 2 ml) 3mal / Tag oder 1 Pumpstoß 3mal / Tag
      • am Morgen des Untersuchungstages
        • 50 Tropfen (entsprechend 2 ml) oder 1 Pumpstoß
    • Zusatz zu Kontrastmittelsuspension
      • 4 - 8 ml (2 - 4 Pumpstöße) / 1 Liter Kontrastbrei zur Doppelkontrastdarstellung
    • Vorbereitung einer Gastroskopie
      • vor der Endoskopie 4 - 8 ml (2 - 4 Pumpstöße)
      • bei Bedarf können während der Untersuchung einige Milliliter der Emulsion durch den Instrumentierkanal des Endoskops zur Beseitigung störender Schaumbläschen gegeben werden
  • als Entschäumer bei Tensidintoxikation (Spülmittelvergiftungen)
    • je nach Schwere der Vergiftung
    • Erwachsene
      • 10 - 20 ml (5 - 10 Pumpstöße)
    • Kinder
      • 2,5 - 10 ml (2 - 4 Pumpstöße)
  • Hinweis
    • neu auftretende und/oder länger anhaltende Bauchbeschwerden klinisch abklären
  •  

Indikation

  • symptomatische Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden, wie z.B.
    • Meteorismus
    • Säuglingskoliken (Dreimonatskoliken)
  • Hilfsmittel zur Diagnostik im Bauchbereich, wie z.B.
    • Röntgen
    • Sonographie
    • Gastroskopie
  • Entschäumer bei Tensid-Intoxikationen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Simeticon - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Simeticon

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WSimeticon40 mg
HGlycerol monostearat+
HHyprolose+
HNatrium cyclamat+
HPolyoxyethylen (1500) monostearat+
HSaccharin, Natriumsalz+
HSorbinsäure+
HWasser, gereinigt+
HGesamt Natrium Ion1 mmol
=Gesamt Natrium Ion+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
250 Milliliter 33.78 € Emulsion

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
250 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.