Fachinformation

ATC Code / ATC Name Fluticason
Hersteller GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG
Darreichungsform Creme
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Gramm: 25.04€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g Creme enthält 0,5 mg Fluticasonpropionat

  • zur Behandlung von Hauterkrankungen, die auf eine Therapie mit stark wirksamen äußerlichen Kortikosteroiden ansprechen und die aufgrund ihrer Ausprägung dafür geeignet sind
    • 2mal / Tag dünn auf die erkrankten Hautpartien auftragen
    • Ekzemerkrankungen
      • i.d.R. Anwendung 1mal / Tag ausreichend
    • max. behandelte Körperoberfläche: 50%
    • max. applizierte Menge pro Woche: 150 g Creme ( entsprechend 75 mg Fluticasonpropionat)
    • Behandlungsdauer
      • 2 - 4 Wochen
      • wenn sich der Krankheitszustand verschlechtert oder sich innerhalb von 2 - 4 Wochen nicht bessert
        • Behandlung und Diagnose erneut beurteilen
      • sobald Erkrankung unter Kontrolle ist
        • Behandlung mit topischen Corticosteroiden schrittweise absetzen und mit einer Hautpflege als Basistherapie fortgesetzen
      • plötzliches Absetzen topischer Corticosteroide, insbes. mit hoher Wirkstärke, kann zu einem Wiederaufflammen der vor der Behandlung vorliegenden Dermatosen führen (Rebound-Phänomen)
    • Kinder (4 - 12 Jahre)
      • möglichst kurzer Behandlungszeitraum bei geringstmöglicher Dosierung, die noch Wirksamkeit gewährleistet
      • max. Behandlungsdauer: 1 Woche
      • max. behandelte Körperoberfläche: 10%

 

Dosisanpassung

  • Kinder < 4 Jahre
    • Behandlung nur in Ausnahmefällen (da keine Erfahrungen vorliegen)
    • Dermatosen (auch Dermatitiden, z. B. Windeldermatitis) bei Kindern < 1 Jahr
      • Anwendung kontraindiziert
  • ältere Patienten
    • keine Unterschiede hinsichtlich der Wirksamkeit zwischen älteren und jüngeren Patienten in klin. Studien
    • ggf. verminderte Elimination im Falle systemischer Resorption aufgrund erhöhter Häufigkeit von Nieren- oder Leberfunktionsstörungen
      • daher Behandlung auf kleinste Menge und kürzeste Dauer beschränken, die gewünschten klin. Nutzen bringt
  • Nieren- oder Leberfunktionsstörungen
    • ggf. verzögerter Metabolismus und Elimination im Falle systemischer Resorption (möglich bei Anwendung auf großer Fläche über längeren Zeitraum) und damit erhöhtes Risiko systemischer Toxizität
      • Behandlung auf kleinste Menge und kürzeste Dauer beschränken, die gewünschten klin. Nutzen bringt

 

Indikation

  • zur Behandlung von Hauterkrankungen, die auf eine Therapie mit stark wirksamen äußerlichen Kortikosteroiden ansprechen und die aufgrund ihrer Ausprägung dafür geeignet sind
    • schwere Formen des atopischen Ekzems
    • Einzelherde der chronisch-stationären Form der Psoriasis vulgaris (Schuppenflechte)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Fluticason - extern
  • Überempfindlichkeit gegen Fluticason(-propionat)
  • Rosacea
  • Akne vulgaris
  • rosacea-artige (perioraler) Dermatitis
  • primäre, virale Hautinfektionen, z.B.
    • Herpes simplex
    • Windpocken
  • Pruritus ohne Entzündung
  • perianaler sowie genitaler Juckreiz
  • primäre Infektionen der Haut, ausgelöst durch Pilze oder Bakterien
  • Kinder < 4 Jahre
    • sollten nur in Ausnahmefällen behandelt werden, da hierzu keine Erfahrungen vorliegen
  • Dermatosen bei Kindern < 1 Jahr (einschließlich Dermatitiden z.B. Windeldermatitis)
    • sollten nicht mit Flutcason behandelt werden
  • Anwendung unter einem Okklusivverband
  • keine Erfahrungen zur Anwendung bei den folgenden Krankheitsbildern
    • ausgedehnte chronisch-stationäre Psoriasis
    • Psoriasis guttata
    • pustulöse Psoriasisformen
    • generalisierte, erythrodermischer Psoriasis
    • Ekzeme allein an Händen und Füßen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

Glycopyrronium /Corticosteroide

Zusammensetzung

WFluticason 17-propionat0.5 mg
=Fluticason0.44 mg
HCetomacrogol 1000+
HCetylstearylalkohol+
HCitronensäure 1-Wasser+
HDinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser+
HImidurea+
HIsopropyl myristat+
HParaffin, dickflüssig+
HPropylenglycol100 mg
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
100 Gramm 25.04 € Creme

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
100 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.