Fachinformation

Hersteller HELIXOR Heilmittel GmbH
Darreichungsform Ampullen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 50 Stück: 514.15€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit

  • 1 ml Injektionslösung enthalten einen wässrigen Auszug aus 50 mg Frischpflanze Viscum album ex herba recente (der jeweiligen Subspezies)

 

  • Anwendung nach anthroposophischer Erkenntniss bei bösartige und gutartige Geschwulsterkrankungen, bösartige Erkrankungen der blutbildenden Organe, definierte Präkanzerosen, zur Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen und zur Anregung der Knochenmarktätigkeit
    • Erwachsene
      • Dosisfindungsphase
        • Initialdosis: 1 mg
        • bei Bedarf vorübergehende Dosisreduktion auf 0,1 mg oder 0,01 mg
        • schrittweise Dosissteigerung in den Schritten 1 mg, 5 mg, 10 mg, 20 mg, 30 mg, 50 mg und 100 mg auf die individuell optimale Konzentration
        • tägliche Maximaldosis: 400 mg
      • Erhaltungsphase
        • Therapie fortsetzen mit der ermittelten individuell optimalen Konzentration
        • rhytmische Anwendung
          • Abwechslung mit geringeren Konzentrationen
          • Injektionen nur am Tag 1, 2 und 5 jeder Woche
          • oder 1-2 Wochen Pause nach 4 Wochen Therapie
    • Kinder < 10 Jahren
      • Dosisfindung und Erhaltensphase analog erwachsener Patienten
      • tägliche Maximaldosis: 50 mg
    • Kinder > 10 Jahre
      • Dosisfindung und Erhaltensphase analog erwachsener Patienten
      • tägliche Maximaldosis: 100 mg
    • Behandlungsdauer
      • vom Arzt festzulegen
      • prinzipiell unbegrenzt

Indikation

  • Anwendung nach anthroposophischer Erkenntniss
    • bösartige und gutartige Geschwulsterkrankungen
    • bösartige Erkrankungen der blutbildenden Organe
    • definierte Präkanzerosen
    • Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen
    • Anregung der Knochenmarktätigkeit

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • bekannte Allergie gegen Mistelzubereitungen (Anwendung erst nach Desensibilisierung)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WApfelbaummistel Extrakt1 ml
=Mistelkraut50 mg
HNatrium chlorid+
HNatrium hydroxid+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
8 Stück 88.73 € Ampullen
50 Stück 514.15 € Ampullen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
8 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.