Fachinformation

ATC Code / ATC Name Pyrantel
Hersteller INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
Darreichungsform Kautabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 4 Stück: 27.99€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Kinder ab 2 Jahre, Jugendliche und Erwachsene
    • Soweit nicht anders verordnet, werden bei Wurmbefall einmalig 10 mg Pyrantel pro kg Körpergewicht eingenommen (max. Dosis 1 g).
    • Tabelle
      • Körpergewicht (kg): < 12
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): -- *)
      • Körpergewicht (kg): 12 bis < 16
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 1/2
      • Körpergewicht (kg): 16 bis < 26
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 1
      • Körpergewicht (kg): 26 bis < 38
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 1 1/2
      • Körpergewicht (kg): 38 bis < 51
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 2
      • Körpergewicht (kg): 51 bis < 63
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 2 1/2
      • Körpergewicht (kg): 63 bis </= 75
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 3
      • Körpergewicht (kg): > 75
        • Anzahl Kautabletten (à 250 mg): 4
    • *) Helmex® Kautabletten sind aufgrund der Darreichungsform nicht für Kinder unter 2 Jahren und unter 12 kg Körpergewicht geeignet. Für diese Altersgruppe steht Helmex® als orale Suspension zur Verfügung. Helmex® sollte jedoch bei Säuglingen unter 6 Monaten nicht angewendet werden, da die Sicherheit und Wirksamkeit von Helmex® in dieser Altersgruppe nicht erwiesen sind.
  • Spezielle Dosierungsempfehlungen und Anwendungsdauer bei bestimmten Wurmerkrankungen
    • Infektionen mit Oxyuren (Enterobius vermicularis)
      • Bei Infektionen mit Oxyuren (Enterobius vermicularis) sollte die Behandlung nach 2 - 4 Wochen wiederholt werden.
    • Infektionen mit dem Amerikanischen Hakenwurm (Necator americanus)
      • Bei schweren Infektionen mit Necator americanus (Amerikanischer Hakenwurm) wird die Dosis (s. Tabelle) jeweils an drei aufeinander folgenden Tagen eingenommen oder die o. g. Dosis verdoppelt (20 mg Pyrantel pro kg Körpergewicht) und jeweils an zwei aufeinander folgenden Tagen eingenommen.
    • Infektionen mit Spulwürmern (Ascaris lumbricoides)
      • Falls sicher nachgewiesen ist, dass ausschließlich eine Infektion mit Ascaris lumbricoides (Spulwurm) vorliegt, kann die in der Tabelle genannte Dosis halbiert werden.
  • Dauer der Anwendung
    • Nach maximal 6 Monaten sollte eine Kontrolluntersuchung durchgeführt und, falls erforderlich, die Behandlung wiederholt werden.

Indikation

  • Helmex® Kautabletten sind geeignet zur Behandlung von Infektionen mit einem oder mehreren der folgenden gastrointestinalen Parasiten bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren:
    • 1) Enterobius vermicularis/Oxyuren (Madenwurm)
    • 2) Ascaris lumbricoides (Spulwurm)
    • 3) Ancylostoma duodenale (Hakenwurm)
    • 4) Necator americanus (Amerikanischer Hakenwurm)
    • 5) Trichostrongylus colubriformis und orientalis (Fadenwurm)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile
  • Vorbestehende Leberschädigung

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WPyrantel embonat720.62 mg
=Pyrantel250 mg
HApfelsinen Aroma+
HEthyl cellulose+
HFructose+
HMagnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]+
HPovidon K30+
HSorbitol+
HWeinsäure+
HZitronen Aroma+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
4 Stück 27.99 € Kautabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
4 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.