Fachinformation

ATC Code / ATC Name Hepatitis-B-Immunglobulin
Hersteller CSL Behring GmbH
Darreichungsform Fertigspritzen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Milliliter: 187.98€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Immunprophylaxe der Hepatitis B
    • im Falle einer Exposition nicht immunisierter Personen
      • 12 IE / kg KG, mindestens jedoch 500 IE, abhängig von der Intensität der Exposition
      • baldmöglichst nach der Exposition
      • möglichst innerhalb von 72 Stunden
    • bei Hämodialysepatienten
      • 8 bis 12 IE / kg KG (maximal 500 IE) alle zwei Monate bis zur Anti-HBs-Serokonversion (durch Impfung)
    • zur Vorbeugung einer Hepatitis B bei Neugeborenen von einer mit dem Hepatitis B Virus infizierten Mutter, unmittelbar post partum
      • 30 bis 100 IE / kg KG (üblicherweise 1 ml)
      • Gabe muss möglicherweise bis zur Anti-HBs-Serokonversion (durch Impfung) wiederholt werden
    • Hinweis:
      • in allen Fällen Impfung gegen das Hepatitis B Virus dringend empfohlen
      • erste Impfdosis kann am gleichen Tag wie die Verabreichung des Immunglobulins erfolgen, jedoch an kontralateralen Körperstellen
    • bei Personen, die keine Immunantwort (keine messbaren Hepatitis B Antikörper-Titer) nach der Impfung zeigen und für die eine stetige Vorbeugung notwendig ist
      • ggf. Verabreichung von 500 IE bei Erwachsenen und von 8 IE / kg KG bei Kindern alle zwei Monate notwendig
      • es wird ein minimaler schützender Antikörpertiter von 10 mIE / ml angenommen

Indikation

  • Immunprophylaxe der Hepatitis B
    • im Falle einer Exposition nicht immunisierter Personen (einschließlich solcher Personen, deren Impfung unvollständig oder deren Impfstatus nicht bekannt ist)
    • bei Hämodialysepatienten solange bis der Impfschutz wirksam wird
    • bei Neugeborenen von einer mit dem Hepatitis B Virus infizierten Mutter oder von Müttern mit unbekanntem HBsAg-Status
    • bei Personen, die keine Immunantwort (keine messbaren Hepatitis B Antikörper-Titer) nach der Impfung zeigen und für die eine stetige Vorbeugung wegen des fortdauernden Infektionsrisikos mit Hepatitis B notwendig ist
  • Hinweis
    • Nationale und/oder WHO-Empfehlungen zum Schutz vor Hepatitis B Virusinfektionen sollen beachtet werden

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Hepatitis-B-Immunglobulin - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen die Impfstoffe und humane Immunglobuline

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

GD2-Antikörper /Immunglobuline
Lebend-Impfstoffe /Immunglobuline

Zusammensetzung

WImmunglobulin (human)128.25 mg
=Hepatitis B Immunglobulin (human)+
=Gesamt Plasmaprotein (human)+
HGlycin+
HNatrium chlorid+
HNatrium hydroxid+
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Milliliter 187.98 € Fertigspritzen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.