Fachinformation

ATC Code / ATC Name Isosorbiddinitrat
Hersteller UCB Pharma GmbH
Darreichungsform Infusionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Angina pectoris, vasospastische Angina, akuter Myokardinfarkt, akute Linksherzinsuffizienz
    • Dosis den vorliegenden klinischen und hämodynamischen Ausgangswerten anpassen
    • Initialdosis: 1 - 2 mg / Stunde i.v.; dann individuelle Anpassung
    • max. Dosierung: 8 (-10) mg / Stunde i.v.
    • Patienten mit Herzinsuffizienz
      • höhere Dosen können erforderlich sein
      • 10 mg / Stunde i.v.
      • in Einzelfällen: 50 mg / Stunde i.v.
    • bei mit organischen Nitroverbindungen, z.B. Isosorbiddinitrat, Isosorbid-5-Mononitrat, vorbehandelten Patienten
      • höhere Dosierung kann nötig sein
    • Behandlungsdauer: je nach klinischem Bild, Hämodynamik und EKG bis zu 3 Tage oder länger
    • ältere Patienten: keine Dosisanpassung erforderlich
    • Kinder und Jugendliche: Sicherheit und Wirksamkeit noch nicht erwiesen

Indikation

  • Symptomatische Therapie der instabilen Angina pectoris zusätzlich zur Standardtherapie
  • Dauertherapie der vasospastischen Angina (Prinzmetalangina)
  • akuter Myokardinfarkt
  • akute Linksherzinsuffizienz

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Isosorbiddinitrat - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Isosorbiddinitrat oder andere Nitratverbindungen
  • akutes Kreislaufversagen
  • kardiogener Schock, sofern nicht durch geeignete Maßnahmen ein ausreichend hoher enddiastolischer Druck gewährleistet ist
  • hypertrophe obstruktive Kardiomyopathie
  • konstriktive Perikarditis
  • Perikardtamponade
  • schwere Hypotonie (d.h. systolischer Blutdruck unter 90mmHg)
  • schwere Hypovolämie
  • schwere Anämie
  • gleichzeitige Anwendung von Phosphodiesterase-5-Hemmern (z.B. Sildenafil, Vardenafil, Tadalafil)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Nitrate /Phosphodiesterase-5-Hemmer
Nitrate /Riociguat

mittelschwer

Vasodilatatoren, peripher /Alprostadil
Mutterkorn-Alkaloide /Nitrate
Prilocain /Nitrate
Levosimendan /Nitrate

geringfügig

ACE-Hemmer /Vasodilatatoren, peripher
Nitrate /Ethanol
Calcium-Antagonisten /Nitrate
Nitrate /Acetylcystein
ACE-Hemmer /Nitrate
Nitrate /Antidepressiva, trizyklische

Zusammensetzung

WIsosorbid dinitrat10 mg
HNatrium chlorid+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Orthostase-Syndrom C
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
50X10 Milliliter kein gültiger Preis bekannt Infusionsloesung
1X50 Milliliter kein gültiger Preis bekannt Infusionsloesung
10X10 Milliliter 26.91 € Infusionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
50X10 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb
1X50 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb
10X10 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.