Fachinformation

ATC Code / ATC Name Elektrolyte
Hersteller EIFELFANGO GmbH & Co. KG
Darreichungsform Infusionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10X250 Milliliter: 41.07€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Flüssigkeits- und Elektrolytsubstitution bei hypochlorämischer Alkalose; Chloridverluste; kurzfristiger intravasaler Volumenersatz; hypotone Dehydratation; isotone Dehydratation; Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente; Wundbehandlung und Befeuchtung von Tüchern/ Verbänden
    • individuell dosieren, angepasst an Flüssigkeits- und Elektrolytbedarf
    • Bedarf ermittelt durch entsprechendes Monitoring (Urinausscheidung, Osmolarität in Serum und Urin, Bestimmung ausscheidungspflichtiger Substanzen, Plasmakonzentration)
    • Deckung des physiologischen Basisbedarfs: 30 ml Infusionslösung / kg KG / Tag
    • max. Tagesdosis: 40 ml Infusionslösung / kg KG (6 mmol Natrium / kg KG / Tag)
    • Substitution der Kationen Natrium und Kalium
      • Basissubstitution: ca. 1,5 - 3 mmol / kg KG / Tag bzw. 0,8 - 1,0 mmol / kg KG / Tag
      • tatsächlich erforderlicher Bedarf: entsprechend der Bilanzierungen sowie Laborkontrollen und Plasmakonzentrationen
    • max. Infusions- und Tropfgeschwindigkeit
      • nach klin. Zustand des Patienten
      • max. Infusionsgeschwindigkeit: 5 ml Infusionslösung / kg KG / Stunde
      • max. Tropfgeschwindigkeit: ca. 1,7 Tropfen Infusionslösung / kg KG / Min.
    • Wundbehandlung, Befeuchten
      • nach Bedarf

Dosisanpassung

  • postoperativ / Intensivpatienten (eingeschränkte Konzentrationsfähigkeit der Niere / erhöhter Anfall von ausscheidungspflichtigen Stoffwechselendprodukten)
    • Dosissteigerung auf ca. 40 ml Infusionslösung / kg KG / Tag
    • adaptierter Korrekturbedarf bei zusätzlich auftretenden Verlusten (Fieber, Diarrhö, Fisteln, Erbrechen)

Indikation

  • Flüssigkeits- und Elektrolytsubstitution bei hypochlorämischer Alkalose
  • Chloridverluste
  • Kurzfristiger intravasaler Volumenersatz
  • Hypotone Dehydratation
  • Isotone Dehydratation
  • Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente
  • Wundbehandlung und Befeuchtung von Tüchern / Verbänden

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile
  • Hyperhydratationszustände

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WNatrium chlorid2.25 g
=Natrium Ion38.5 mmol
=Chlorid Ion38.5 mmol
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel C
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
10X250 Milliliter 41.07 € Infusionsloesung
250 Milliliter 5.97 € Infusionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
10X250 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
250 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.