Fachinformation

ATC Code / ATC Name Kohlendioxid freisetzende Mittel
Hersteller athenstaedt GmbH & Co KG
Darreichungsform Suppositorien
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10 Stück: 6.88€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • kurzfristige Anwendung bei Stuhlverstopfung; Darmentleerung bei diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen im Enddarmbereich
    • Säuglinge
      • 1 Zäpfchen bei Bedarf
      • Dosiswiederholung, falls notwendig, nach 30 - 60 Min.
      • Wirkungseintritt nach 15 - 30 Min.
    • Behandlungsdauer
      • Anwendung über längere Zeit möglich (bei chronischer Verstopfung Arzt konsultieren)
      • führt nicht zur Gewöhnung

Indikation

  • kurzfristige Anwendung bei verschiedenen Ursachen der Stuhlverstopfung, z.B. bei
    • schlackenarmer Kost
    • mangelnder Bewegung
    • Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung erfordern
  • Darmentleerung bei diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen im Enddarmbereich
  • Hinweis
    • zusätzliche Anwendung, wenn vorher andere Abführmittel erfolglos genommen wurden, möglich

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Kohlendioxid freisetzende Mittel - rektal
  • Überempfindlichkeit gegen Natriumhydrogencarbonat
  • Überempfindlichkeit gegen Natriumdihydrogenphosphat
  • Darmverschluss (Ileus)
  • Megakolon
  • Erkrankungen im Anal- und Rektalbereich, bei denen eine Gefahr des übermäßigen Übertritts von Kohlendioxid besteht

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

Chinidin und Derivate /Harn alkalisierende Mittel
Lithium /Harn alkalisierende Mittel
ZNS-Stimulanzien /Harn alkalisierende Mittel
Mexiletin /Harn ansäuernde Mittel
Sympathomimetika /Harn alkalisierende Mittel
Methenamin /Harn alkalisierende Mittel
Tetracycline /Harn alkalisierende Mittel
Sympathomimetika /Harn ansäuernde Mittel
ZNS-Stimulanzien /Harn ansäuernde Mittel
Methadon /Harn ansäuernde Mittel

unbedeutend

Flecainid /Harn ansäuernde Mittel
Methotrexat /Harn alkalisierende Mittel
Flecainid /Harn alkalisierende Mittel

Zusammensetzung

WNatrium dihydrogenphosphat170 mg
WNatrium hydrogencarbonat125 mg
HHartfett+
HPhospholipide (aus Pflanzenöl)+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
10 Stück 6.88 € Suppositorien

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
10 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.