Fachinformation

ATC Code / ATC Name Metronidazol
Hersteller Panpharma GmbH
Darreichungsform Infusionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10X100 Milliliter: 55.43€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Flasche (100 ml Infusionslösung) enthält 500 mg Metronidazol.

  • Behandlung von Infektionen mit Beteiligung von Anaerobiern; Infektionsprophylaxe bei operativen Eingriffen
    • empfohlene Tagesdosis: 40 - 400 ml Infusionslösung (0,2 - 2 g Metronidazol)
    • mittlere Dosis: 160 - 200 ml Infusionslösung (0,8 - 1 g Metronidazol)
    • Kinder
      • 4 - 6 ml Infusionslösung (20 - 30 mg Metronidazol) / kg KG
    • Behandlung von Infektionen
      • initial: 300 - 400 ml Infusionslösung (1,5 - 2 g Metronidazol)
      • Erhaltungsdosis: 200 ml Infusionslösung (1 g Metronidazol) / Tag
      • Behandlungsdauer: 5 - 7 Tage
    • Infektionsprophylaxe bei operativen Eingriffen
      • Einmalgabe: 100 - 400 ml Infusionslösung (0,5 - 2 g Metronidazol)
    • Behandlungsdauer
      • max. 10 Tage, Überschreitungen nur in Einzelfällen bei bes. strenger Indikationsstellung
      • Behandlung möglichst selten wiederholen (Schädigung menschlicher Keimzellen nicht auszuschließen; in tierexperimentellen Studien Zunahme von bestimmten Tumoren beobachtet)

Indikation

  • Behandlung von Infektionen mit Beteiligung von Anaerobiern, bes. Infektionen, die vom weiblichen Genitale und vom Magen-Darm-Trakt, HNO-und Mund-Zahn-Kiefer-Bereich ausgehen
  • Infektionsprophylaxe bei operativen Eingriffen im
    • gynäkologischen Bereich
    • Magen-Darm-Trakt

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Metronidazol - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Metronidazol oder andere 5 - Nitroimidazole
    • Ausnahme: lebensbedrohliche Infektion und andere Arzneimittel sind wirkungslos
  • Schwangerschaft 1. Trimenon
    • Ausnahme: lebensbedrohliche Infektion

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Busulfan /Metronidazol
Antikoagulanzien /Metronidazol
Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW

mittelschwer

Ethanol /Metronidazol
Amiodaron /Metronidazol
Fluorouracil /Metronidazol
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
Disulfiram /Metronidazol

geringfügig

Tacrolimus /Metronidazol
Mycophenolat /Metronidazol
Metronidazol /CYP3A4-Induktoren
Ciclosporin /Metronidazol
Lithium /Metronidazol
Metronidazol /Cimetidin
Cyclophosphamid /Metronidazol
Regorafenib /Antibiotika

Zusammensetzung

WMetronidazol500 mg
HCitronensäure 1-Wasser+
HDinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser+
HNatrium chlorid+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
10X100 Milliliter 55.43 € Infusionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
10X100 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.