Fachinformation

ATC Code / ATC Name Desmopressin
Hersteller MTK-Pharma Vertriebs-GmbH
Darreichungsform Loesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 2.5 Milliliter: 43.28€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 0,1 ml Lösung zur nasalen Anwendung enthält 10 µg Desmopressinacetat.

  • Antidiuretikum
    • zentraler Diabetes insipidus; zentral traumatisch bedingte Polyurie und Polydipsie
      • Behandlungsziel: adäquate Schlafdauer und ausgewogene Wasserbilanz
      • individuelle Dosisermittlung durch Bestimmung der Harnmenge und Harnosmolalität
      • Erwachsene: 0,1 - 0,2 ml Lösung (10 - 20 µg Desmopressinacetat) / Tag, verteilt auf 1 - 2 Einzeldosen
      • Kinder (> 1 Jahr): 0,1 ml Lösung (10 µg Desmopressinacetat) / Tag, verteilt auf 1 - 2 Einzeldosen
      • Dosissteigerung, bei nicht ausreichendem Behandlungserfolg
      • Anzeichen von Wasserretention und/ oder Hyponatriämie
        • Behandlungsunterbrechung und Dosisanpassung
  • Diagnostikum
    • Kurztest zur Untersuchung der Nierenkonzentrationsfähigkeit und zur Differentialdiagnose des Diabetes insipidus
      • Erwachsene: 0,4 ml Lösung (40 µg Desmopressinacetat)
      • Kinder (>1 Jahr): 0,2 ml Lösung (20 µg Desmopressinacetat)
      • Kinder (<1 Jahr): 0,1 ml Lösung (10 µg Desmopressinacetat)

Indikation

  • Antidiuretikum
    • zentraler Diabetes insipidus
    • traumatisch bedingte Polyurie und Polydipsie bei Vorliegen eines passageren ADH-Mangels nach
      • Hypophysektomie
      • Operationen im Hypophysenbereich
      • Schädelhirntraumen
  • Diagnostikum
    • Kurztest zur Bestimmung der Nierenkonzentrationsfähigkeit
    • Differentialdiagnose des Diabetes insipidus

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Desmopressin - nasal
  • Überempfindlichkeit gegen Desmopressinacetat
  • leichter oder schwerer Niereninsuffizienz (Kreatinin-Clearance < 50 ml / Min.)
  • primäre Polydipsie
  • psychogene Polydipsie
  • Polydipsie bei Alkoholikern
  • schweres klassisches von-Willebrand-Jürgens-Syndrom (Typ IIb)
  • 5% Faktor-VIII-Aktivität
  • Faktor VIIIAntikörper
  • Herzinsuffizienz und anderen Erkrankungen, die eine Behandlung mit Diuretika erfordern
  • Hyponatriämie

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Vasopressoren /Chloroprocain

mittelschwer

Vasopressin und Analoge /Antirheumatika, nicht-steroidale
Vasopressin und Analoge /Clofibrat
Vasopressin und Analoge /Tolvaptan
Vasopressin und Analoge /Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer
Vasopressin und Analoge /Antiepileptika
Vasopressin und Analoge /Antineoplastische Mittel
Vasopressin und Analoge /Antidepressiva, trizyklische

geringfügig

Vasopressin und Analoge /Fludrocortison
ZNS-Stimulanzien /Desmopressin
Desmopressin /Phenothiazine
Desmopressin /Loperamid
Vasopressin und Analoge /Heparine
Desmopressin /Oxytocin
Vasopressin und Analoge /Lithium
Vasopressin und Analoge /Ethanol

unbedeutend

Vasopressin und Analoge /Demeclocyclin

Zusammensetzung

WDesmopressin acetat 3-Wasser0.1 mg
=Desmopressin0.09 mg
HChlorobutanol 0,5-Wasser+
HNatrium chlorid+
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel C
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
2.5 Milliliter 43.28 € Loesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
2.5 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.