Fachinformation

ATC Code / ATC Name Nitrofurantoin
Hersteller APOGEPHA Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Ueberzogene Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Behandlung von Infektionen, verursacht durch Nitrofurantoin empfindliche Erreger
    • Dosierung je nach Art der Behandlung und dem Körpergewicht
    • Erwachsene und Kinder
      • Akuttherapie der unkomplizierten Zystitis
        • Tagesdosis: 5 mg kg KG / Tag Nitrofurantoin
        • Anwendungsdauer: 5 - 7 Tage (max. 7 Tage)
      • intermittierende Therapie (Suppressivtherapie)
        • Tagesdosis: 2 - 3 mg kg KG / Tag Nitrofurantoin
        • Anwendungsdauer: 2 - 3 x 14 Tage, mit 14-tägigen Pausen (max. 3 Monate)
      • Rezidivtherapie (Reinfektionsprophylaxe)
        • Tagesdosis: 1, 2 mg kg KG / Tag Nitrofurantoin
        • Anwendungsdauer: max. 6 Monate

Dosisanpassung

  • Frühgeborene und Säuglinge < 3. Lebensmonat
    • Anwendung kontrainzidiert (wegen Gefahr der hämolytischen Anämie)
  • ältere Patienten
    • Anwendung nur wenn zuvor durch einen Nierenfunktionstest eine Niereninsuffizienz ausgeschlossen wurde und keine Oligurie und Anurie vorliegt
  • Nierenfunktion bei eGFR < 45 ml/min
    • kontraindiziert
  • Leberfunktion
    • kontraindiziert bei pathologischen Leberenzymwerten

     

Indikation

  • Behandlung von Infektionen, verursacht durch Nitrofurantoin empfindliche Erreger
    • akute, unkomplizierte Zystitis der Frau
  • Bei folgenden Anwendungen Verabreichung von Nitrofurantoin nur wenn risikoärmere Antibiotika oder Chemotherapeutika nicht einsetzbar sind:
    • Suppressivtherapie chronisch-obstruktiver Harnwegsinfektionen bei Patienten mit angeborener oder erworbener Abflussbehinderung der Harnwege
    • Reinfektionsprophylaxe chronisch rezidivierender aszendierender Harnwegsinfektionen
  • Hinweis:
    • Die offiziellen Richtlinien zum angemessenen Einsatz antibakteriell wirksamer Substanzen sind zu beachten

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Nitrofurantoin - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Nitrofurantoin und andere Nitrofurane
  • Niereninsuffizienz jeden Grades
  • Oligurie oder Anurie
  • pathologische Leberenzymwerte
  • Mangel an Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase (Symptom: hämolytische Anämie)
  • Polyneuropathien
  • Frühgeborene und Säuglinge bis zum 3. Lebensmonat (wegen Gefahr der hämolytischen Anämie)
  • Schwangerschaft (3. Trimenon)
  •  

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW

mittelschwer

BCRP-Substrate /Rolapitant
BCRP-Substrate /Tedizolid
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
BCRP-Substrate /Hedgehog-Signalweg-Inhibitoren
Prilocain /Nitrofurantoin

geringfügig

BCRP-Substrate /Ritonavir
BCRP-Substrate /Leflunomid
BCRP-Substrate /Eltrombopag
BCRP-Substrate /Proteinkinase-Inhibitoren
Hydantoine /Nitrofurantoin
BCRP-Substrate /HCV-Inhibitoren
BCRP-Substrate /Tafamidis
BCRP-Substrate /Cangrelor
BCRP-Substrate /Ciclosporin
Nitrofurantoin /Magnesium-Salze
Regorafenib /Antibiotika

unbedeutend

Nitrofurantoin /Anticholinergika
BCRP-Substrate /Ledipasvir

Zusammensetzung

WNitrofurantoin 1-Wasser21.5 mg
=Nitrofurantoin20 mg
HArabisches Gummi+
HCalcium carbonat+
HCarboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A+
HCellulose Pulver+
HChinolingelb, Aluminiumsalz+
HGlucose 1-Wasser+
HLactose 1-Wasser+
HMacrogol 6000+
HMagnesium stearat+
HMontanglycolwachs+
HSaccharose+
HSilicium dioxid, hochdispers+
HSorbitol10 mg
HTalkum+
HTitan dioxid+
HGesamt Natrium Ion23 mg
=Gesamt Natrium Ion+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
50 Stück kein gültiger Preis bekannt Ueberzogene Tabletten
50 Stück 15.82 € Ueberzogene Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.