Fachinformation

ATC Code / ATC Name Tamoxifen
Hersteller AstraZeneca GmbH
Darreichungsform Filmtabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Stück: 78.8€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • adjuvante Therapie nach Primärbehandlung des Mammakarzinoms; metastasierendes Mammakarzinom
    • 1 - 2 Tabletten (entsprechend 20 - 40 mg) / Tag
    • Dauertherapie: 1 Tablette (entsprechend 20 mg) / Tag
    • Behandlungsdauer:
      • in der Regel Langzeittherapie
      • adjuvanten Behandlung des frühen Hormonrezeptor-positiven Mammakarzinoms: mind. 5 Jahre

Indikation

  • adjuvante Therapie nach Primärbehandlung des Mammakarzinoms
  • metastasierendes Mammakarzinom

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Tamoxifen - peroral
  • bekannte Überempfindlichkeit gegenüber Tamoxifen
  • Kinder und Jugendliche
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

CYP2D6-Substrate /Artemether, Lumefantrin
Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Guanfacin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Proteinkinase-Inhibitoren /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Amifampridin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Stoffe, die das QT-Intervall verlängern /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Stoffe, die das QT-Intervall verlängern /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Colchicin /P-Glykoprotein-Inhibitoren

mittelschwer

CYP2D6-Substrate /Mirabegron
Tamoxifen /H1-Antihistaminika
HCV-Protease-Inhibitoren /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Tamoxifen /Terbinafin
Selektive Estrogenrezeptor-Modulatoren /Rifamycine
Tamoxifen /Neuroleptika
Aromatase-Inhibitoren /Tamoxifen
CYP3A4-Substrate, diverse /Enzalutamid
Tamoxifen /Cimetidin
Tamoxifen /Cinacalcet
Antineoplastische Mittel /Aldesleukin
CYP2D6-Substrate /Hydroxyzin
Asenapin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Pitolisant /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Tamoxifen /Antiprotozoenmittel
Tamoxifen /Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer
CYP3A4-Substrate, diverse /Lumacaftor
Vitamin-K-Antagonisten /Selektive Estrogenrezeptor-Modulatoren
Vinflunin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
CYP3A4-Substrate, diverse /Dabrafenib
Tamoxifen /Bupropion
Tamoxifen /Antiarrhythmika
Vasopressin und Analoge /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können

geringfügig

Pasireotid /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Selektive Estrogenrezeptor-Modulatoren /Ospemifen
Opioide /UGT2B7-Inhibitoren
CYP3A4-Substrate /Vemurafenib
CYP2D6-Substrate/Rolapitant
CYP3A4-Substrate, diverse /Sarilumab
Schilddrüsenhormone /Tamoxifen
Tamoxifen /Antineoplastische Mittel
CYP3A4-Substrate, diverse /Encorafenib
CYP2D6-Substrate /COX-2-Hemmer
CYP2D6-Substrate /Abirateron
CYP3A4-Substrate, diverse /Ibrutinib
CYP3A4-Substrate, diverse /Ledipasvir

Zusammensetzung

WTamoxifen dihydrogencitrat30.4 mg
=Tamoxifen20 mg
HCroscarmellose, Natriumsalz+
HGelatine+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser+
HMacrogol 300+
HMagnesium stearat+
HMaisstärke+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
100 Stück 78.8 € Filmtabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.