Fachinformation

ATC Code / ATC Name Metamizol-Natrium
Hersteller Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Darreichungsform Kinder-Suppositorien
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 5 Stück: 14.7€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • akute starke Schmerzen nach Verletzungen oder Operationen; Koliken; Tumorschmerzen; sonstige akute oder chronische starke Schmerzen; hohes Fieber
    • individuell dosieren, je nach Intensität der Schmerzen oder des Fiebers und der individuellen Empfindlichkeit gegenüber Metamizol
    • grundsätzlich die niedrigste schmerz- und fieberkontrollierende Dosis wählen
    • Kinder und Jugendliche (<= 14 Jahre)
      • Einzeldosis
        • 8 - 16 mg Metamizol-Natrium x 1 H2O / kg KG
        • Fieber: 10 mg Metamizol-Natrium x 1 H2O / kg KG
      • 4 - 6 Jahre (19 - 23 kg KG)
        • Einzeldosis: 1 Zäpfchen (300 mg Metamizol-Natrium x 1 H2O)
        • max. Tagesdosis: 3 Zäpfchen
      • 7 - 9 Jahre (24 - 30 kg KG)
        • Einzeldosis: 1 Zäpfchen
        • max. Tagesdosis: 4 Zäpfchen
      • 10 - 12 Jahre (31 - 45 kg KG)
        • Einzeldosis: 1 Zäpfchen
        • max. Tagesdosis: 5 Zäpfchen
      • 13 - 14 Jahre (46 - 53 kg KG)
        • Einzeldosis: 1 Zäpfchen
        • max. Tagesdosis: 6 Zäpfchen
    • Erwachsene und Jugendliche (>= 15 Jahre) (> 53 kg KG)
      • 1000 mg Metamizol-Natrium x 1 H2O 1 - 4mal / Tag
      • Arzneimittel mit anderer Wirkstärke wählen
    • Behandlungsdauer
      • abhängig von Art und Schwere der Erkrankung
      • bei längerfristiger Anwendung regelmäßige Blutbildkontrollen einschließl. Differentialblutbild erforderlich
    • ältere Patienten; reduzierter Allgemeinzustand; eingeschränkte Kreatinin-Clearance
      • Dosisreduktion (verzögerte Ausscheidung möglich)
    • eingeschränkte Nieren- und Leberfunktion
      • mehrfache hohe Dosen vermeiden (verminderte Eliminationsgeschwindigkeit)
      • kurzzeitige Anwendung: keine Dosisreduktion notwendig
      • Langzeitanwendung: keine Erfahrungen vorliegend

Indikation

  • akute starke Schmerzen nach Verletzungen oder Operationen
  • Koliken
  • Tumorschmerzen
  • sonstige akute oder chronische starke Schmerzen, soweit andere therapeutische Maßnahmen nicht indiziert sind
  • hohes Fieber, das auf andere Maßnahmen nicht anspricht

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Metamizol-Natrium - rektal
  • Überempfindlichkeit gegenüber Metamizol oder andere Pyrazolone bzw. Pyrazolidine
    • dies schließt auch Patienten ein, die z.B. mit einer Agranulozytose nach Anwendung dieser Substanzen reagiert haben
  • Patienten mit bekanntem Analgetika-Asthma-Syndrom oder bekannter Analgetika-Intoleranz vom Urtikaria-Angioödemtyp
    • d.h. Patienten, die mit Bronchospasmus oder anderen anaphylaktoiden Reaktionsformen (z.B. Urtikaria, Rhinitis, Angioödem) auf Salicylate, Paracetamol oder andere nicht narkotische Analgetika wie z.B. Diclofenac, Ibuprofen, Indometacin oder Naproxen reagieren
  • Störungen der Knochenmarkfunktion (z.B. nach Zytostatikabehandlung) oder Erkrankungen des hämatopoetischen Systems
  • genetisch bedingter Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel (Hämolysegefahr)
  • akute intermittierende hepatische Porphyrie (Gefahr der Auslösung einer Porphyrie- Attacke)
  • Schwangerschaft (3. Trimenon)
  • Stillzeit

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential

mittelschwer

Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential

geringfügig

Bupropion /Metamizol
Ciclosporin /Metamizol
Salicylate, niedrig dosiert /Metamizol
Antikoagulanzien, orale /Metamizol
Metamizol /Phenothiazine
Lithium /Metamizol

Zusammensetzung

WMetamizol Natrium 1-Wasser300 mg
=Metamizol265.85 mg
HHartfett+
HPhospholipide (aus Sojabohne)+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Stück 14.7 € Kinder-Suppositorien

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.