Fachinformation

ATC Code / ATC Name Clonazepam
Hersteller Roche Pharma AG
Darreichungsform Konzentrat
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 5 Stück: 19.12€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml enthält 1mg Clonazepam

  • Behandlung der meisten Formen der Epilepsie, insbesondere von Absencen, inklusive atypischen Absencen, Lennox-Gastaut-Syndrom sowie myoklonischen und atonischen Anfällen / Zusatztherapie bei infantilen Krampfanfällen (inklusive des West-Syndroms) und tonisch-klonischen Anfällen
    • individuelle Dosierung, je nach Verträglichkeit und klinischem Ansprechen des Patienten
    • vor der Ergänzung einer bestehenden Antikonvulsivum-Therapie sollte berücksichtigt werden, dass die Anwendung mehrerer Antikonvulsiva zu einer Zunahme der Nebenwirkungen führen kann
    • Säuglinge und Kinder
      • 1ml (0,5 mg) der injektionsfertigen Lösung langsam (0,5 bis 1 ml / Minute) i.v. Injektion
    • Erwachsene
      • 2 ml (1 mg) der injektionsfertigen Lösung langsam (0,5 bis 1 ml / Minute) i.v. Injektion
      • ggf. Dosiswiederholung, eventuell als i.v. Infusion
      • maximale Tagesdosis: 13 mg intravenös
    • Neugeborene und Frühgeborene
      • Anwendung kontraindiziert (bleibende neuropsychiatrische Störungen und multiples systemisches Organversagen durch zusätzliche Bestandteile)
    • ältere Patienten
      • Anwendung der niedrigst möglichen Dosierung
      • besondere Vorsicht während der Zeit der schrittweisen Erhöhung der Dosierung
    • eingeschränkte Nierenfunktion
      • Sicherheit und Wirksamkeit nicht untersucht
      • auf Basis pharmakokinetischer Überlegungen ist keine Dosisanpassung notwendig
    • eingeschränkte Leberfunktion
      • schwere Leberfunktionsstörung
        • Anwendung kontraindiziert
      • leichte bis mittelschwere Beeinträchtigung der Leberfunktion
        • Anwendung der niedrigst möglichen Dosis

Indikation

  • vor allem als Zusatztherapie oder in Fällen von Nichtansprechen auf andere Arzneimittel zur Behandlung der meisten Formen der Epilepsie, insebsondere von Absencen, inklusive
    • atypischen Absencen
    • Lennox-Gastaut-Syndrom
    • myoklonischen und atonischen Anfällen
  • ausschließlich als Zusatztherapie oder bei Nichtansprechen auf andere Arzneimittel bei infantilen Krampfanfällen (inklusive des West-Syndroms) und tonisch-klonischen Anfällen

 

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Clonazepam - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Clonazepam
  • bekannter Medikamenten-, Drogen- und Alkoholabhängigkeit
  • Koma
  • schwere Ateminsuffizienz
  • schwere Leberinsuffizienz (Benzodiazepine können hepatische Enzephalopathie auslösen)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Benzodiazepine /Allgemeinanästhetika
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Azol-Antimykotika
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /HIV-Protease-Inhibitoren
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Efavirenz
Benzodiazepine /HCV-Protease-Inhibitoren

mittelschwer

Benzodiazepine und Analoge /Johanniskraut
Ethanol /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Calcium-Antagonisten, Verapamil und Analoge
Opioide /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Lumacaftor
Clozapin /Benzodiazepine
Dexmedetomidin /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Proteinkinase-Inhibitoren
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Carbamazepin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Idelalisib
Hypnotika /Hydroxyzin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Sarilumab
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Modafinil
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Rifamycine
Antiepileptika /Hydroxyzin
Tetracosactid /Benzodiazepine
Natriumoxybat /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Lurasidon

geringfügig

Hypnotika und Sedativa /Tizanidin
Interferon alpha /Narkotika, Hypnotika und Sedativa
Benzodiazepine /Cholesterin-Synthese-Hemmer
Clonazepam /Hydantoine
Clonazepam /Amiodaron
Muskelrelaxanzien, nicht-depolarisierende /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Berberin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Imatinib
Benzodiazepine /Vinblastin
Cannabinoide /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Dabrafenib
Antiepileptika /Antiandrogene
Guanfacin /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Idebenon
Lithium /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Valproinsäure
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Bosentan
Benzodiazepine /Neurokinin-1-Rezeptor-Antagonisten
Benzodiazepine /Barbiturate
Digoxin und Derivate /Benzodiazepine
Wermut-Extrakt /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Fluvoxamin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Perampanel
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Cimetidin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Kontrazeptiva, orale
Benzodiazepine /Theophyllin und Derivate
Benzodiazepine /H1-Antihistaminika

unbedeutend

Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Isoniazid
Antidepressiva, trizyklische /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Beta-Blocker
Levodopa /Benzodiazepine

Zusammensetzung

WClonazepam1 mg
HBenzyl alkohol30 mg
HEssigsäure 99%+
HEthanol+
HPropylenglycol+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Stück 19.12 € Konzentrat

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.