Fachinformation

ATC Code / ATC Name Nateglinid
Hersteller NOVARTIS Pharma GmbH
Darreichungsform Filmtabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 120 Stück: 69.32€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Erwachsene
    • Die Dosierung von Nateglinid muss vom Arzt entsprechend der Erfordernisse des Patienten festgelegt werden.
    • Vor allem bei Patienten, deren HbA1c-Wert nahe am Behandlungsziel ist, wird als Startdosis 60 mg dreimal täglich vor den Mahlzeiten empfohlen. Diese kann auf 120 mg dreimal täglich erhöht werden.
    • Dosisanpassungen müssen auf der regelmäßigen Bestimmung des glykosylierten Hämoglobins (HbA1c) basieren. Da der primäre therapeutische Effekt von Starlix® die Reduktion des prandialen Blutzuckerspiegels (welcher einen Beitrag zum HbA1c leistet) ist, kann die therapeutische Wirkung von Starlix® auch durch Messung des Blutzuckers 1 - 2 Stunden nach der Mahlzeit überprüft werden.
    • Die empfohlene maximale Tagesdosis beträgt 3-mal täglich 180 mg, die jeweils vor den drei Hauptmahlzeiten einzunehmen ist.
  • Besondere Populationen
    • Ältere Patienten
      • Die klinische Erfahrung bei Patienten über 75 Jahre ist begrenzt.
    • Nierenfunktionsstörungen
      • Bei Patienten mit leichten bis mittelschweren Nierenfunktionsstörungen ist keine Dosisanpassung erforderlich. Obwohl Cmax von Nateglinid bei dialysepflichtigen Patienten um 49% reduziert ist, bleibt die systemische Verfügbarkeit und die Halbwertszeit bei Diabetikern mit mittelschweren bis schweren Nierenfunktionsstörungen (Kreatinin-Clearance 15 - 50 ml/min) unter Dialyse vergleichbar mit der von Gesunden. Obwohl die Verträglichkeit in dieser Patientenpopulation nicht beeinträchtigt wurde, könnte im Hinblick auf das erniedrigte Cmax eine Dosisanpassung erforderlich sein.
    • Leberfunktionsstörungen
      • Bei Patienten mit leichten bis mittelschweren Leberfunktionsstörungen ist keine Dosisanpassung erforderlich. Da Patienten mit schweren Lebererkrankungen nicht untersucht wurden, ist Nateglinid in dieser Patientengruppe kontraindiziert.
    • Kinder und Jugendliche
      • Es liegt keine Erfahrung zur Behandlung mit Nateglinid bei Patienten unter 18 Jahre vor.
      • Deshalb kann die Anwendung in dieser Altersgruppe nicht empfohlen werden.
    • Andere
      • Bei geschwächten oder unterernährten Patienten muss die Gabe der Start- und Erhaltungsdosis vorsichtig erfolgen und eine sorgfältige Titration durchgeführt werden, um hypoglykämische Reaktionen zu vermeiden.

Indikation

  • Nateglinid ist indiziert für die Kombinationstherapie mit Metformin bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, die nicht ausreichend mit einer maximal tolerierbaren Metformin-Dosis eingestellt werden können.

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Starlix® ist kontraindiziert bei Patienten:
    • mit Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile
    • mit Typ-1-Diabetes (C-Peptid negativ)
    • mit diabetischer Ketoazidose, mit oder ohne Koma
    • während der Schwangerschaft und Stillzeit
    • mit schwerer Lebererkrankung

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Glinide /Fibrate

mittelschwer

Antidiabetika /Estrogene und Gestagene
Antidiabetika, orale /Teriflunomid
Glinide /Ciclosporin
Antidiabetika /MAO-Hemmer
Glinide /Rifamycine
Antidiabetika /Diazoxid
Antidiabetika /Corticosteroide

geringfügig

Antidiabetika /Thiazid-Diuretika und Analoga
Nateglinid /Sulfinpyrazon
Antidiabetika /Mecasermin
Nateglinid /Fluconazol
Antidiabetika /Somatostatin-Analoga
Antidiabetika /Protease-Inhibitoren
Antidiabetika /Phenothiazine
Antidiabetika, orale /ACE-Hemmer
Antidiabetika, orale /Antirheumatika, nicht-steroidale
Antidiabetika /Fluoxetin
Antidiabetika /Isoniazid
Antidiabetika /Sympathomimetika
Antidiabetika /Pentoxifyllin
Antidiabetika /Clonidin
Antidiabetika /Lithium
Glinide /Ethanol
Antidiabetika, orale /Beta-Blocker
Antidiabetika /Schilddrüsenhormone
Antidiabetika /Rifamycine
Antidiabetika /Sulfonamide
Antidiabetika /Neuroleptika, atypisch
Glinide /Enzalutamid
Antidiabetika /Nortriptylin
Antidiabetika, orale /Valproinsäure
Glinide /Dabrafenib

Zusammensetzung

WNateglinid60 mg
HCellulose, mikrokristallin+
HCroscarmellose, Natriumsalz+
HEisen (III) oxid+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser141.5 mg
HMacrogol+
HMagnesium stearat+
HPovidon+
HSilicium dioxid, hochdispers+
HTalkum+
HTitan dioxid+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
120 Stück 69.32 € Filmtabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
120 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.