Fachinformation

ATC Code / ATC Name Prednisolon
Hersteller AGEPHA Pharma s.r.o.
Darreichungsform Augentropfen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 5 Milliliter: 26.45€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • 2 - 4-mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack eintropfen. Während der ersten 24 - 48 Stunden können die Tropfen stündlich gegeben werden.
  • Die Dauer der Anwendung bestimmt der behandelnde Arzt.
  • Bei einer Behandlungsdauer von länger als 10 Tagen sollte der Augeninnendruck überwacht werden.
  • Falls nach 2 Tagen Behandlung die Symptome bestehen bleiben, sollte die Diagnose durch den Arzt neu gestellt werden.
  • Es gibt keine Erfahrungen bei Kindern.

Indikation

  • Ultracortenol® wird verwendet zur
    • symptomatischen Behandlung schwerer nicht infektiöser, entzündlicher Erkrankungen des Auges, z. B. schwere allergische Konjunktivitis, schwere und mittelschwere Konjunktivitis vernalis, Keratoconjunktivitis scrophulosa, Acne-rosacea-Keratitis, Keratitis parenchymatosa, Keratitis disciformis;
    • symptomatische Behandlung von Uveitis, Iritis, Iridocyclitis;
    • Verminderung postoperativer entzündlicher Erscheinungen, z. B. nach Katarakt-Operation.

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Ultracortenol® ist kontraindiziert bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile.
  • Ultracortenol® darf nicht angewendet werden bei:
    • bakteriellen oder viralen Infektionen des Auges, Augenmykosen (z. B. akute Erkrankungen der Cornea durch Infektionen mit Herpes simplex oder Augentuberkulose);
    • verschiedenen mechanischen Verletzungen, Ulzera oder Neoplasmen der Cornea;
    • Eng- und Weitwinkelglaukom;
    • Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe oder anderen Glukokortikoiden;
    • Kortisonrespondern.
  • Bei vorangegangenem Herpes simplex Anwendung nur unter strenger ärztlicher Kontrolle.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Cenegermin /Corticosteroide (okulär)

mittelschwer

Everolimus /Corticosteroide

geringfügig

Ciclosporin (okulär) /Corticosteroide (okulär)
Streptozocin /Immunsuppressiva

Zusammensetzung

WPrednisolon acetat5 mg
=Prednisolon4.48 mg
HAluminium hydroxid+
HBenzalkonium chlorid+
HBorsäure+
HDinatrium edetat 2-Wasser+
HMacrogol 400+
HNatrium hypochlorit+
HNatrium tetraborat+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Kaliumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Milliliter 26.45 € Augentropfen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.