Fachinformation

ATC Code / ATC Name Fluorouracil, Kombinationen
Hersteller ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform Loesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Vulgäre Warzen; plane juvenile Warzen der Extremitäten
    • 2 - 3mal / Tag auf jede Warze
    • Behandlungsdauer
      • durchschnittlich 6 Wochen bei täglicher, konsequenter Anwendung
      • nach erfolgreicher Therapie noch ca. 1 Woche weiterbehandeln
    • Kinder
      • Säuglinge
        • kontraindiziert
    • Niereninsuffizienz
      • kontraindiziert

Indikation

  • Vulgäre Warzen (Sonderform: Dornwarzen, an druckbelasteten Stellen der Fußsohle)
  • plane juvenile Warzen der Extremitäten

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Fluorouracil, Kombinationen - extern
  • Fluorouracil und Salicylsäure
    • Überempfindlichkeit gegen Fluorouracil und Salicylsäure
    • Stillzeit
    • Schwangerschaft
    • Frauen, bei denen eine Schwangerschaft nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden kann
    • Säuglinge
    • Patienten mit Niereninsuffizienz
    • nicht zusammen mit Brivudin, Sorivudin und Analoga anwenden, da sie potente Hemmstoffe des Fluorouracil-abbauendenEnzyms Dihydropyrimidindehydrogenase (DPD) sind
    • Anwendung auf großen Hautflächen (Hautfläche nicht größer als 25 cm2)
    • nicht mit den Augen und den Schleimhäuten in Berührung bringen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Saccharomyces cerevisiae (boulardii) /Immunsuppressiva
Natalizumab /Immunsuppressiva
Amifampridin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Vitamin-K-Antagonisten /Antineoplastische Mittel
Lebend-Impfstoffe /Immunsuppressiva
Fluoropyrimidine /Brivudin
Antineoplastische Mittel /PARP-Inhibitoren
Stoffe, die das QT-Intervall verlängern /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Stoffe, die das QT-Intervall verlängern /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential
Ocrelizumab /Immunsuppressiva
Guanfacin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Proteinkinase-Inhibitoren /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können

mittelschwer

Fluorouracil /Metronidazol
Asenapin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Pitolisant /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Dimethylfumarat /Immunsuppressiva
Hydantoine /Fluoropyrimidine
Ranolazin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Vasopressin und Analoge /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Vinflunin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Abatacept /Immunsuppressiva
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Fluoropyrimidine /Folsäure
Tot- und Toxoid-Impfstoffe /Immunsuppressiva
HCV-Protease-Inhibitoren /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Immunsuppressiva /Imiquimod
Temoporfin /Fluorouracil, extern

geringfügig

Atezolizumab /Immunsuppressiva
Fluoropyrimidine /Cimetidin
Tamoxifen /Antineoplastische Mittel
Antineoplastische Mittel /Thiazid-Diuretika
Pasireotid /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Streptozocin /Immunsuppressiva
Schilddrüsenhormone /Fluorouracil
Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential

Zusammensetzung

WFluorouracil5 mg
WSalicylsäure100 mg
HDimethylsulfoxid80 mg
HEthanol+
HEthyl acetat+
HPoly (butylmethacrylat-co-methylmethacrylat)+
HPyroxylin+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
14 Milliliter kein gültiger Preis bekannt Loesung
14 Milliliter 21.28 € Loesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
14 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
14 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.