Fachinformation

ATC Code / ATC Name Verteporfin
Hersteller CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Pulver zur Herstellung einer Infusionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 15 Milligramm: 1639.14€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Durchstechflasche enthält 15 mg Verteporfin Pulver zur Herstellung einer Infusionslösung,
Lösung enthält nach Rekonstitution 2 mg / ml Verteporfin

  • AMD und subfoveale CNV infolge pathologischer Myopie
    • Erwachsene und ältere Patienten
      • photodynamische Therapie (PDT) mit Verteporfin
        • 1. Schritt: 6 mg Verteporfin / m2 KOF i.v.
          • gelöst in 30 ml Infusionslösung
          • Infusionszeit: 10 Min.
        • 2. Schritt: Lichtaktivierung von Verteporfin 15 Min. nach Beginn der Infusion
          • nicht-thermisches rotes Licht (Wellenlänge 689 nm +/- 3 nm), das durch einen Diodenlaser erzeugt wird, mit Hilfe einer auf die Spaltlampe montierten Glasfaseroptik und unter Verwendung eines geeigneten Kontaktglases auf die chorioidale neovaskuläre Läsion richten
          • bei Lichtintensität von 600 mW/cm2 dauert es 83 Sekunden, um die benötigte Lichtdosis von 50 J/cm2 zu applizieren
        • Behandlungsdauer:
          • im Falle einer wiederauftretenden CNV-Leckage: bis zu 4mal / Jahr
          • Patienten alle 3 Monate neu untersuchen

Dosisanpassung

  • Kinder
    • Anwendung wurde nicht untersucht
  • mittelschwere Leberfunktionsstörungen
    • sorgfältig abwägen, da bisher noch keine Erfahrungen

 

Indikation

  • exsudative (feuchte) altersbezogene Makuladegeneration (AMD) mit vorwiegend klassischen subfovealen chorioidalen Neovaskularisationen (CNV)
  • subfoveale CNV infolge pathologischer Myopie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Verteporfin - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Verteporfin
  • Porphyrie
  • schwere Leberfunktionsstörungen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Padeliporfin /Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten
Photochemotherapeutika /Sulfonylharnstoffe
Photochemotherapeutika /Sulfonamide
Photochemotherapeutika /Thiazid-Diuretika
Photochemotherapeutika /Tetracycline
Photochemotherapeutika /Gyrase-Hemmer
Photochemotherapeutika /Phenothiazine
Photochemotherapeutika /Griseofulvin
Photochemotherapeutika /Johanniskraut
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Methoxsalen

Zusammensetzung

WVerteporfin15 mg
H3-sn-Phosphatidylcholin (Eigelb)+
HButylhydroxytoluol+
HColfosceril tetradecanoat+
HLactose 1-Wasser+
HPalmitoyl ascorbinsäure+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
15 Milligramm 1639.14 € Pulver zur Herstellung einer Infusionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
15 Milligramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.