Fachinformation

ATC Code / ATC Name Triamcinolon
Hersteller DERMAPHARM AG
Darreichungsform Suspension
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 40 Gramm: 28.48€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g gebrauchsfertige Suspension zur Anwendung auf der Haut (Schüttelmixtur) enthält 1 mg Triamcinolonacetonid und 200 mg Zinkoxid

  • Akutbehandlung von Ekzemen, Kontaktdermatitiden allergischer oder toxischer Genese, atopischem Ekzem, nicht-mykotischer Intertrigo und anderen Dermatosen
    • 1 - 2mal / Tag anwenden
    • Schweregrad der Erkrankung und Wahl des Glukokortikoids aneinander anpassen
      • initial oft stärkeres topisches und in der Folge schwächeres topisches Glukokortikoid angezeigt
    • Behandlungsdauer:
      • je nach Krankheitsbild und Krankheitsverlauf
      • wenige Tage bis max. 4 Wochen (4 Wochen nur bei Behandlung von max. 20% der KOF)
    • Kinder
      • nicht auf großen Hautgebieten, in großen Mengen oder für lange Zeit anwenden
      • erhöhte Vorsicht geboten (im Vergleich zum Erwachsenen erhöhte Aufnahme des Kortikoids durch die kindliche Haut möglich)
      •  

Indikation

  • insbesondere zur Akutbehandlung von:
    • Ekzemen
    • Kontaktdermatitiden allergischer oder toxischer Genese
    • atopischem Ekzem (syn. Neurodermitis atopica, endogenes Ekzem)
    • nicht-mykotischer Intertrigo
  • andere Dermatosen:
    • Lichen ruber cutis und Sonderformen
    • Psoriasis pustulosa

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Triamcinolon acetonid, Zink oxid - extern
  • Überempfindlichkeit gegenüber Triamcinolon oder Zinkoxid
  • Varizellen und andere Virusinfektionen
  • Impfreaktionen
  • Tuberkulose
  • Syphilis (Lues)
  • bakterielle Infektionen oder Mykosen, insb. im Anwendungsbereich
  • Rosacea oder Rosacea-artiger (perioraler) Dermatitis
  • Hinweis:
    • Kindern
      • nicht anwenden
        • auf großen Hautgebieten
        • in großen Mengen
        • für lange Zeit
      • allgemein ist bei der Anwendung von Corticoid-Lokalpräparten bei Kindern erhöhte Vorsicht geboten
    • bei lang dauernder bzw. großflächiger Anwendung, besonders unter Okkulsion sind die Gegenanzeigen einer sytemischen Glucocorticoid-Therapie zu beachten, da die Möglichkeit eienr Resorption nicht ausgeschlossen werden kann

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Schilddrüsenhormone /Kationen, polyvalente
Tetracycline /Kationen, polyvalente
Eltrombopag /Kationen, polyvalente
Gyrase-Hemmer /Kationen, polyvalente
HIV-Integrase-Inhibitoren /Kationen, polyvalente
Alpha-Liponsäure /Kationen, polyvalente

geringfügig

Glycopyrronium /Corticosteroide
Streptozocin /Immunsuppressiva

Zusammensetzung

WTriamcinolon acetonid1 mg
=Triamcinolon0.91 mg
WZink oxid200 mg
HBentonit+
HBenzyl alkohol+
HCarmellose, Natriumsalz+
HGlycerol+
HNatrium chlorid+
HPolysorbat 80+
HTalkum+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
40 Gramm 28.48 € Suspension

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
40 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.