Fachinformation

ATC Code / ATC Name Naloxon
Hersteller ratiopharm GmbH
Darreichungsform Ampullen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10 Stück: 57.25€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml Injektionslösung enthält 0,4 mg Naloxonhydrochlorid

  • Aufhebung von Atemdepression und zentralnervösen Dämpfungszuständen durch natürliche und synthetische Opioide
    • individuelle Dosisermittlung (optimale Verbesserung der Atemfunktion bei gleichzeitig angemessener Schmerzhemmung)
    • Erwachsene
      • 0,1 - 0,2 mg Naloxonhydrochlorid langsam i.v.
      • anschließend Dosiswiederholung im Abstand von 2 - 3 Min., bis eine ausreichende Atemfunktion und Vigilanz erreicht ist (Titrationsmethode)
      • je nach Dosis und Wirkdauer des verabreichten Opioids und Ansprechen des Patienten kann eine Wiederholung nach 30 - 90 Min. notwendig werden
    • Kinder:
      • fraktionierte Gaben von 0,01 - 0,02 mg Naloxonhydrochlorid / kg Körpergewicht langsam i.v. in Abständen von 2 - 3 Min., bis zur ausreichenden Atemfunktion und Vigilanz
      • je nach Dosis und Wirkdauer des verabreichten Opioids und Ansprechen des Patienten kann eine Wiederholung nach 30 - 90 Min. notwendig werden
    • Ältere Patienten
      • ältere Patienten mit bereits vorliegenden kardiovaskulären Erkrankungen oder Patienten, die potentiell kardiotoxische Arzneimittel einnehmen:
        • Anwendung mit Vorsicht
        • schwere kardiovaskuläre Nebenwirkungen wie ventrikuläre Tachykardien und Kammerflimmern bei postoperativen Patienten nach Gabe von Naloxon wurden beobachtet
  • Opioidüberdosierung oder -intoxikation
    • Erwachsene:
      • übliche Initialdosis: 0,4 - 2 mg Naloxonhydrochlorid langsam i.v.
      • Patienten 3 Min. lang beobachten
      • keine Besserung der Atemfunktion unmittelbar nach der ersten i.v. Gabe:
        • weitere Dosis von 0,4 mg
        • falls nötig, weitere Dosen jeweils alle 2 - 3 Min.
      • falls nach Gabe von 10 mg Naloxonhydrochlorid keinerlei Wirkung beobachtet wird:
        • Diagnose einer opioidbedingten Vergiftung in Frage stellen
      • alternativ i.m. Gabe, falls i.v. nicht möglich
    • Kinder:
      • Dosen von 0,01 mg / kg Körpergewicht nach dem gleichen Zeitschema
  • Atemdepression und zentralnervöse Dämpfungszustände beim Neugeborenen, wenn die Mutter Opioide erhalten hat
    • Neugeborene: 0,01 mg / kg Körpergewicht Naloxonhydrochlorid i.v.
    • evtl. mit einer Wiederholung nach 3 - 5 Min., falls bis dahin keine Wirkung feststellbar ist
    • wenn kein intravenöser Zugang besteht, Gabe auch i.m. (Initialdosis 0,01 mg/kg Körpergewicht)
  • Hinweis:
    • Wirkungsdauer einiger Opioide kann länger sein als die von Naloxon
    • dadurch Wiederauftreten der Atemdepression möglich
    • sorgfältige Überwachung der Patienten unerlässlich
  • Dauer der Anwendung:
    • ergibt sich aus der Art des Opioids, das antagonisiert werden soll, dessen Anwendungsform, der verwendeten Dosis und der Anwendungszeit

Indikation

  • vollständige oder teilweise Aufhebung von Atemdepression und zentralnervösen Dämpfungszuständen verursacht durch natürliche und synthetische Opioide
  • Aufhebung von Koma und Atemdepression bei vermuteter oder bekannter Opioidüberdosierung oder -intoxikation

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Naloxon - invasiv
  • bekannte Überempfindlichkeit gegen Naloxonhydrochlorid

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Opioide /Idelalisib

geringfügig

Opioide /UGT2B7-Inhibitoren
Opioide /UGT2B7-Induktoren

Zusammensetzung

WNaloxon hydrochlorid 2-Wasser0.44 mg
=Naloxon0.36 mg
=Naloxon hydrochlorid0.4 mg
HNatrium chlorid8.6 mg
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, für Injektionszwecke+
HGesamt Natrium Ion1 mmol
=Gesamt Natrium Ion+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
3 Stück 27.83 € Ampullen
10 Stück 57.25 € Ampullen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
3 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
10 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.