Fachinformation

ATC Code / ATC Name Vinorelbin
Hersteller Medac GmbH
Darreichungsform Infusionsloesungs-Konzentrat
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Stück: 38.57€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml Konzentrat enthält 10 mg Vinorelbin (als Tartrat)

  • Monotherapie bei Patientinnen mit metastasiertem Mammakarzinom (Stadium 4), bei denen eine Behandlung mit einer anthracyclin- und taxanhaltigen Chemotherapie versagt hat oder nicht angezeigt ist sowie Behandlung des nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinoms (Stadium 3 oder 4)
    • 25 - 30 mg / m2 KOF 1mal / Woche
    • Kombination mit anderen Zytostatika:
      • genaue Dosierung nach Behandlungsplan
    • maximal tolerierte Dosis / Verabreichung: 35,4 mg / m2 KOF 1mal / Woche
    • maximal tolerierte Gesamtdosis / Verabreichung: 60 mg

Dosisanpassung

  • Neutropenie (< 2000 / mm3) und/oder Thrombozytopenie (< 75.000 / mm3):
    • Therapieunterbrechung bis zur Normalisierung der Werte empfohlen
  • massive Lebermetastasen (> 75% der Leber sind befallen):
    • tatsächlicher Einfluss der verminderten Eliminationskapazität der Leber unbekannt
    • empirische Empfehlung: Dosisreduktion um 1/3 und sorgfältige Überwachung hinsichtlich der hämatologischen Toxizität

Indikation

  • Monotherapie bei Patientinnen mit metastasiertem Mammakarzinom (Stadium 4), bei denen eine Behandlung mit einer anthracyclin- und taxanhaltigen Chemotherapie versagt hat oder nicht angezeigt ist
  • Behandlung des nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinoms (Stadium 3 oder 4)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Vinorelbin - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Vinorelbin oder andere Vinca-Alkaloide
  • intrathekale Anwendung
  • schwere bestehende oder kürzlich vorangegangene Infektion (innerhalb der vergangenen 2 Wochen)
  • Neutropenie (neutrophile Granulozyten < 1500/mm3 )
  • Thrombozytopenie (Thrombozyten < 75000/mm3 )
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • schwere Leberinsuffizienz, die nicht mit der Krebserkrankung im Zusammenhang steht
  • Frauen im gebärfähigen Alter, die keine effektive Methode der Empfängnisverhütung anwenden
  • Kombination mit einer Gelbfieberimpfung

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Vinca-Alkaloide /Azol-Antimykotika
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential
Ocrelizumab /Immunsuppressiva
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential
Cladribin /Antineoplastische Mittel
Saccharomyces cerevisiae (boulardii) /Immunsuppressiva
Vinca-Alkaloide /HIV-Protease-Inhibitoren
Natalizumab /Immunsuppressiva
Brivudin /Immunsuppressiva
Lebend-Impfstoffe /Immunsuppressiva
Antineoplastische Mittel /PARP-Inhibitoren

mittelschwer

Abatacept /Immunsuppressiva
Vinca-Alkaloide /Antiepileptika, enzyminduzierende
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Vinca-Alkaloide /Makrolid-Antibiotika
Vinca-Alkaloide /Johanniskraut
Vasopressin und Analoge /Antineoplastische Mittel
Immunsuppressiva /Imiquimod
Tot- und Toxoid-Impfstoffe /Immunsuppressiva
P-Glykoprotein-Substrate /Enzalutamid
Vinca-Alkaloide /Rifampicin
Vinca-Alkaloide /Enzalumatid
Dimethylfumarat /Immunsuppressiva

geringfügig

Streptozocin /Immunsuppressiva
Antineoplastische Mittel /Neurokinin-1-Rezeptor-Antagonisten
Vinca-Alkaloide /Idelalisib
Atezolizumab /Immunsuppressiva
Vinca-Alkaloide /Cobicistat
Tamoxifen /Antineoplastische Mittel
Alkaloide /Eichenrinde

Zusammensetzung

WVinorelbin tartrat13.85 mg
=Vinorelbin10 mg
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Obstipation B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück 38.57 € Infusionsloesungs-Konzentrat

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.