Fachinformation

ATC Code / ATC Name Urapidil
Hersteller Carinopharm GmbH
Darreichungsform Injektionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 5 Stück: 34.07€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Dosierung, Wirkstoffprofil
(kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Urapidil - invasiv
  • hypertensive Notfälle, schwere bzw. schwerste Formen der Hypertonie, therapieresistente Hypertonie
    • initial Injektion
      • 10 - 50 mg langsam i.v.
      • blutdrucksenkende Wirkung innerhalb von 5 Min.
      • Wiederholung der Injektion abhängig vom Blutdruckverhalten
    • anschließend Dauertropfinfusion oder Infusion per Perfusor
      • initial: 2 mg i.v. / Min.
      • Erhaltungsdosis: 9 mg i.v. / Stunde
      • Behandlungsdauer
        • max. 7 Tage
        • Wiederholungsbehandlung bei erneut auftretendem Blutdruckanstieg möglich
  • kontrollierte Blutdrucksenkung bei Hochdruckpatienten während und / oder nach Operationen
    • initial Injektion
      • 25 mg i.v.
      • fehlende Blutdrucksenkung innerhalb von 2 Min.: erneut 25 mg i.v.
      • erneut fehlende Blutdrucksenkung innerhalb von 2 Min.: 50 mg langsam i.v.
    • bei Blutdrucksenkung nach initialer Injektion innerhalb von 2 Min.: anschließende Dauertropfinfusion oder Infusion per Perfusor
      • initial: bis zu 6 mg / 1 - 2 Min.
      • anschließend Dosisreduktion
      • Behandlungsdauer
        • max. 7 Tage
        • Wiederholungsbehandlung bei erneut auftretendem Blutdruckanstieg möglich

Dosisanpassung

  • Niereninsuffizienz
    • ggf. Dosisreduktion
  • Leberinsuffizienz
    • ggf. Dosisreduktion
  • vorausgehende Applikation von blutdrucksenkenden Arzneimitteln
    • Abwarten des Wirkungseintritts des jeweiligen Medikamentes
    • Dosisreduktion
  • ältere Patienten
    • mit Vorsicht verabreichen
    • geringere Initialdosis
  • Kinder und Jugendliche
    • Sicherheit und Wirksamkeit von intravenösem Urapidil bei Kindern im Alter von 0 - 18 Jahren noch nicht erwiesen
    • Dosierungsempfehlung kann nicht gegeben werden

 

Indikation

  • hypertensive Notfälle (z.B. krisenhafter Blutdruckanstieg)
  • schwere bzw. schwerste Formen der Hochdruckkrankheit
  • therapieresistenter Hochdruck
  • kontrollierte Blutdrucksenkung bei Hochdruckpatienten während und/oder nach Operationen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Urapidil - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Urapidil
  • Aortenisthmusstenose
  • arteriovenöser Shunt
    • Ausnahme: hämodynamisch nicht aktive Dialyse-Shunts
  • Stillzeit

 

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Levosimendan /Vasodilatatoren, intravenöse
Alpha-Adrenozeptor-Antagonisten /Beta-Blocker
Alpha-Adrenozeptor-Agonisten /Alpha-Adrenozeptor-Antagonisten

geringfügig

Alpha-Adrenozeptor-Antagonisten /ACE-Hemmer

Zusammensetzung

WUrapidil25 mg
HDinatrium hydrogenphosphat+
HNatrium dihydrogenphosphat 2-Wasser+
HNatrium hydroxid+
HPropylenglycol+
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Orthostase-Syndrom C
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Stück 34.07 € Injektionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.