Fachinformation

Hersteller Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Darreichungsform Tee
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • innerliche Anwendung
    • Ödeme, zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und bei Nierengriess
      • 1Tasse des Teeaufgusses 3mal / Tag trinken
  • äußerliche Anwendung
    • schlecht heilende Wunden
      • 5 Filterbeutel Schachtelhalmkraut auf 1 l Wasser ansetzen
  • Behandlungsdauer: bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, Rücksprache mit einem Arzt halten

Indikation

  • Innerliche Anwendung
    • bestehende und nach Verletzung aufgetretene Ödeme
    • zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und bei Nierengriess
    • Hinweis: Bei Ödemen infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit ist eine Durchspülungstherapie nicht angezeigt
  • Äusserliche Anwendung
    • Unterstützende Behandlung schlecht heilender Wunden

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WSchachtelhalmkraut2 g

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
20X2.0 Gramm kein gültiger Preis bekannt Tee

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
20X2.0 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.