Fachinformation

ATC Code / ATC Name Hyaluronsäure
Hersteller ORMED GmbH
Darreichungsform Fertigspritzen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Behandlung von Schmerzen und eingeschränkter Bewegungsfähigkeit bei degenerativen und traumatischen Veränderungen kleiner Synovialgelenke, wie z.B. der Facettengelenke der Lendenwirbelsäule, des Daumensattelsgelenks, der Interphalangealgelenke von Fingern und Zehen, des Grosszehengrundgelenks, des Temporoanmdibulargelenks
    • insgesamt, in wöchentlichen Abständen: 1 - 3mal / Woche in das erkrankte Gelenk injizieren
    • es können mehrere Gelenke gleichzeitig behandelt werden
    • je nach Schweregrad der Gelenkerkrankung kann der Effekt einer Behandlung > 6 Monate anhalten
    • wiederholte Behandlungszyklen bei Bedarf möglich
    • bei Vorliegen eines Gelenkergusses
      • 2 - 3 Tage nach Punktion des Ergusses, Ruhigstellung des Gelenks sowie Auflegen eines Eisbeutels und/oder intraartikulärer Verabreichung von Kortikosteroiden: Behandlungsbeginn mit der Hyaluronsäure

Indikation

  • Behandlung von Schmerzen und eingeschränkter Bewegungsfähigkeit bei degenerativen und traumatischen Veränderungen kleiner Synovialgelenke, wie z.B.
    • der Facettengelenke der Lendenwirbelsäule
    • des Daumensattelsgelenks
    • der Interphalangealgelenke von Fingern und Zehen
    • des Grosszehengrundgelenks
    • des Temporoanmdibulargelenks

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Hyaluronsäure - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Hyaluronsäure
  • bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber anderen Arzneimitteln bzw. bekannter Neigung, allergisch zu reagieren, sollte das Arzneimittel nur unter besonderer Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses angewendet werden
  • allgemein gültige Gegenanzeigen für intraartikuläre Injektion beachten

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WHyaluronsäure, Natriumsalz10 mg
HDinatrium hydrogenphosphat+
HNatrium chlorid+
HNatrium dihydrogenphosphat+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück kein gültiger Preis bekannt Fertigspritzen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.