Fachinformation

ATC Code / ATC Name Buserelin
Hersteller CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Nasendosierspray
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 2 Stück: 170.0€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Sprühstoß (100 mg Lösung) enthält 0,15 mg Buserelin

  • Endometriose
    • 6 Sprühstöße / Tag (0,9 mg Buserelin), unabhängig von KG, soweit nicht anders verordnet
      • morgens (6 - 8 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
      • nachmittags (14 - 16 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
      • abends (22 - 24 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
    • Dosiserhöhung, falls notwendig, bis 2 Sprühstöße 6mal / Tag, z. B. 2 Sprühstöße 1mal / 4 Stunden (1,8 mg Buserelin / Tag)
    • Behandlungsbeginn
      • 1. oder 2. Tag der Menstruation (bestehende Schwangerschaft weitgehend auszuschließen)
    • Behandlungsdauer
      • 6 Monate (max. 9 Monate)
      • Wiederholungsbehandlungen nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung (additive Effekte bei Abnahme der Knochenmasse nicht auszuschließen)
  • Vorbereitung der Ovulationsinduktion
    • 4 Sprühstöße / Tag (0,6 mg Buserelin / Tag), über den Tag verteilt
      • morgens (6 - 8 Uhr): 1 Sprühstoß / linkes oder rechtes Nasenloch
      • mittags (11 - 13 Uhr): 1 Sprühstoß / linkes oder rechtes Nasenloch
      • nachmittags (16 - 18 Uhr): 1 Sprühstoß / linkes oder rechtes Nasenloch
      • abends (21 - 23 Uhr): 1 Sprühstoß / linkes oder rechtes Nasenloch
    • Dosiserhöhung, falls notwendig, bis 2 Sprühstöße 4mal / Tag (1,2 mg Buserelin / Tag)
      • morgens (6 - 8 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
      • mittags (11 - 13 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
      • nachmittags (16 - 18 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
      • abends (21 - 23 Uhr): je 1 Sprühstoß / Nasenloch
    • Behandlungsbeginn
      • in der frühen Follikelphase (Tag 1 und 2 des Menstruationszyklus), bei vorherigem Ausschluss einer Schwangerschaft auch in der Mitte der Lutealphase (ca. Tag 21 des Menstruationszyklus)
    • Behandlungsdauer
      • vor Einsatz von Gonadotropin ausreichende Suppression der Östradiolfreisetzung durch Buserelin sicherstellen (nach 2 - 3wöchiger Applikation)
      • Buserelin mit dem 1. Tag der HCG-Gabe zur Ovulationsauslösung absetzen

Dosisanpassung

  • Kinder
    • Anwendung nicht indiziert
  • Leber- und / oder Niereninsuffizienz
    • keine Studien

Indikation

  • Endometriose
    • symptomatische, laparoskopisch gesicherte Endometriose, wenn eine Unterdrückung der Hormonbildung der Eierstöcke angezeigt ist, sofern die Erkrankung nicht primär einer chirurgischen Therapie bedarf
  • Ovulationsinduktion
    • Blockade der Hypophysenfunktion zur Vorbereitung der Ovulationsinduktion als unterstützende Maßnahme zur Anwendung von Gonadotropinen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Buserelin - nasal
  • Überempfindlichkeit gegen Buserelinacetat oder LHRH-Analoga
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Indikation hormonsuppressive Behandlung des fortgeschrittenen hormonempfindlichen Prostatakarzinoms: erfolgte beidseitige Orchiektomie (da es in diesem Fall zu keiner weiteren Absenkung des Testosteronspiegels kommt)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Proteinkinase-Inhibitoren /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Stoffe, die das QT-Intervall verlängern /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern
Stoffe, die das QT-Intervall verlängern /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern

mittelschwer

HCV-Protease-Inhibitoren /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können
Ranolazin /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können

geringfügig

Dekongestiva /Stoffe, die das QT-Intervall verlängern können

Zusammensetzung

WBuserelin acetat0.156 mg
=Buserelin0.15 mg
HBenzalkonium chlorid+
HCitronensäure 1-Wasser+
HNatrium chlorid+
HNatrium citrat+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
2 Stück 170.0 € Nasendosierspray

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
2 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.