Fachinformation

ATC Code / ATC Name Gadoversetamid
Hersteller Guerbet Imaging Germany GmbH
Darreichungsform Durchstechflaschen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10X20 Milliliter: 1305.64€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml der klaren, farblosen bis blass gelben Lösung enthält 330,9 mg Gadoversetamid, entsprechend 500 Mikromol

  • MRT der Leber und des ZNS
    • 0,2 ml / kg KG (100 µmol / kg KG) periphere i.v . Bolusinjektion
    • MRT des Kopfes:
      • optional nach 30 Min. zweite Bolusinjektion von 100 µmol / kg KG
        • wenn starker, klinischer Verdacht auf eine Läsion bestehen bleibt
        • wenn genauere Informationen zur Anzahl, Grösse oder zur Ausdehnung von Läsionen Einfluss auf die weitere Versorgung oder Behandlung des Patienten haben könnten
    • Hinweise aus begrenzten Daten zu anderen Gadolinium-Kontrastmitteln:
      • evtl. höhere diagnostische Aussagekraft zum Ausschluss weiterer, kranieller Metastasen bei Patienten mit bekannter, einzelner, resezierbarer Metastase mit
        • 300 µmol / kg KG

Dosisanpassung

  • Niereninsuffizienz
    • Unbedenklichkeit wiederholter Dosen nicht nachgewiesen
  • ältere Patienten
    • Unbedenklichkeit wiederholter Dosen nicht nachgewiesen
  • Kinder > 2 Jahre
    • vergleichbares Unbedenklichkeitsprofil wie für Erwachsene
    • Unbedenklichkeit wiederholter Dosen nicht nachgewiesen

Indikation

  • Diagnostikum zur MRT
    • des ZNS
    • der Leber
      • zur Erleichterung der Darstellung und Hilfe bei der Charakterisierung fokaler Läsionen und anomaler Strukturen im ZNS und in der Leber bei Patienten mit bekanntem, pathologischem Befund oder hochgradigem Verdacht auf einen pathologischen Befund
  • Hinweis:
    • MRT mit Gadoversetamid kann die Darstellung bestehender Läsionen erschweren
    • einige dieser Läsionen möglicherweise auf einer nicht verstärkten MRT (ohne Kontrastmittel) sichtbar
    • daher Vorsicht bei der Interpretation einer kontrastverstärkten MRT in Abwesenheit einer begleitenden, nicht verstärkten MRT

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Gadoversetamid - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Gadoversetamid oder andere Gadolinium-haltige Präparate
  • schwere Einschränkung der Nierenfunktion (GFR < 30 ml / Min. / 1,73 m2)
  • Patienten nach einer Lebertransplantation

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WGadoversetamid330.9 mg
=Gadoversetamid500 µmol
HCalcium chlorid 2-Wasser+
HCalcium hydroxid+
HNatrium hydroxid+
HSalzsäure, konzentriert+
HVersetamid+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
10X15 Milliliter 1061.63 € Durchstechflaschen
10X10 Milliliter 794.86 € Durchstechflaschen
10X20 Milliliter 1305.64 € Durchstechflaschen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
10X15 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb
10X10 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb
10X20 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.